Listen Sie FSBOs mit Immobilienbriefen auf, die gute Ratschläge bieten

Kostenlose Immobilienbewertung

Versuchen Sie, FSBOs aufzulisten? Folgendes muss Ihr Marketing hervorheben.

Sie wissen, warum Hausverkäufer versuchen, ohne Ihre Hilfe zu verkaufen. Sie denken, sie werden viel Geld sparen. Und um ganz ehrlich zu sein, diejenigen, die wissen, was sie tun, Nerven haben und nicht jeden Tag zur Arbeit gehen müssen, können fast das tun, was Sie tun können.

Was den Rest von ihnen betrifft … Ihr Marketing muss sanft darauf hinweisen, dass sie einfach nicht wissen, worauf sie sich einlassen!

Nein, das kann man nicht sagen. Einen potenziellen Kunden dumm aussehen zu lassen oder sich dumm zu fühlen, ist definitiv nicht der Weg, um sein Geschäft zu verdienen. Sie müssen also in Ihrer Präsentation sanft sein.

Sie müssen Hilfe in Form von Tipps anbieten oder sie über die verschiedenen Offenlegungsformulare informieren, die sie benötigen. Sie könnten einige Ratschläge geben, wie Sie sich gegen die Beleidigungen wehren können, die sie hören, wenn Käufer versuchen, den Preis nach unten zu drücken. (Ich habe immer über die Kommentare gelacht, die Käufer zu mir gemacht haben. Manchmal wollte ich fragen, warum sie das Haus kaufen wollten, weil sie es so sehr hassten.)

Und natürlich müssen Sie sie daran erinnern, dass Käufer versuchen werden, darauf hinzuweisen, dass sie keinen Makler bezahlen, damit sie das Haus natürlich für weniger verkaufen können.

Bevor Sie mit dem Verkauf von Eigenheimen beginnen, sollten sich Hausbesitzer fragen:

• Weiß ich, wie ich den Wert ihres Eigenheims auf dem heutigen Markt bestimmen kann?

• Sind Sie bereit, mit einem Käuferagenten zusammenzuarbeiten und diesen zu bezahlen?

• Weiß ich, wie ich mein Haus vermarkten und vor genügend Käufern platzieren kann?

• Kann ich zivil mit Menschen umgehen, die mein Zuhause heftig kritisieren?

• Bin ich bereit zu verlangen, dass Käufer ihre finanzielle Situation offenlegen, bevor ich mein Haus vom Markt nehme, um mit ihnen zu verhandeln?

Sie sollten all diese Punkte ansprechen, wenn Sie mit FSBO-Verkäufern sprechen, und Sie können sie in einen Sonderbericht oder eine Reihe von Immobilienbriefen aufnehmen, um sie an sie zu senden. Wenn Sie gerne schreiben und ein paar zusätzliche Stunden Zeit haben, können Sie Briefe erstellen, die einzigartig für Sie sind.

Wenn Sie nicht gerne schreiben oder keine zusätzlichen Stunden haben, können Sie vorab geschriebene Immobilienbriefe kaufen und sie einfach verschicken.

In jedem Fall sind Immobilienbriefe, die auf diese Weise geschrieben wurden, eine Soft-Sell-Technik, mit der Sie als nicht aufdringlicher, nicht bedrohlicher Agent positioniert werden, der weiß, wie man Häuser verkauft. Mit jedem Brief werden Sie mehr zu einem vertrauenswürdigen Berater, sodass sie sich natürlich an Sie wenden, wenn sie entscheiden, dass sie Hilfe benötigen.

Aber wie kontaktieren Sie diese Leute zuerst?

Eine Möglichkeit besteht darin, den Sonderbericht auf Ihrer Website anzubieten. Besucher entscheiden sich dafür, den Bericht zu erhalten, und ihre Adressen werden automatisch in Ihren Auto-Responder eingegeben, um die Briefe zu erhalten.

Sie können Adressen aufschreiben und versuchen, die dazugehörigen Namen zu finden, oder (Bitte, nein!) An Dear Homeowner schreiben. Ich persönlich denke, Sie sollten ein Opt-In auf Ihrer Website verwenden, auch wenn Sie den praktischen Ansatz wählen … nämlich dort rauszukommen und die Leute zu treffen.

Ich weiß – das kann ein bisschen beängstigend sein. Aber wenn Sie im Voraus entscheiden, was Sie sagen möchten, und es üben, wird es einfacher.

Schreiben Sie ein Skript, das für Sie natürlich klingt. Etwas in der Art von "Hallo, mein Name ist Sally Jones von ABC Realty. Ich sehe, dass Sie Ihr Haus vom Eigentümer zum Verkauf anbieten, und ich kam vorbei, um zu fragen, ob Sie bereit waren, Käuferagenten es ihren Kunden zeigen zu lassen."

Wenn Sie alles auf einmal sagen, haben sie keine Chance, "Ich liste nicht auf" zu sagen und Ihnen die Tür zuzuschlagen.

Einige von ihnen haben möglicherweise nicht darüber nachgedacht, dass einige Käufer eine Vertretung der Agenten wünschen. Daher müssen Sie an dieser Stelle möglicherweise die Vorgehensweise erläutern. Wenn Sie eine Käuferliste haben, an die Sie eine E-Mail senden, können Sie diese erwähnen. Wenn Sie eine einmalige / Einparteien-Listungsvereinbarung verwenden, erwähnen Sie dies ebenfalls.

Wenn sie ja sagen, sind sie bereit, mit den Agenten des Käufers zusammenzuarbeiten, um eine Tour zu bitten und sich Notizen zu machen. Sie können sogar ein Bild aufnehmen, das zu den Notizen passt.

Wichtig ist, dass Sie zu diesem Zeitpunkt nicht nach der Auflistung fragen. (Nicht, wenn sie sich nicht zu Ihren Füßen werfen und Sie bitten, diesen schrecklichen Job zu übernehmen, in den sie sich hineingelegt haben. In diesem Fall Sie Muss Sei ein guter Samariter und hilf ihnen. )

Wenn sie sagen, dass sie nicht mit Einkäufern zusammenarbeiten möchten, seien Sie höflich und freundlich und sagen Sie "OK, ich werde die anderen in meinem Büro informieren, damit sie Sie nicht stören." Sie können auch etwas Komplementäres über das Haus einwerfen und ihnen sagen, dass sie es wissen möchten, wenn sie es sich anders überlegen, weil Sie es sicher gerne zeigen würden. Gib ihnen natürlich deine Karte.

Bevor Sie abreisen, teilen Sie ihnen mit, dass Sie einen speziellen Bericht mit Tipps für Eigentümer und Verkäufer haben und diesen an sie senden möchten. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, nach ihren Namen zu fragen. Sie sollten wahrscheinlich auch fragen, ob die Hausadresse ihre Postanschrift ist, da einige Leute Postfächer der Hauszustellung vorziehen. Senden Sie den Sonderbericht, sobald Sie wieder im Büro sind, und fügen Sie eine nette kleine handschriftliche Notiz bei, in der Sie sich für das Gespräch bedanken. Wenn Sie sich etwas Persönlicheres einfallen lassen können, tun Sie es. Wenn sie zum Beispiel zum Fußballspiel eines Kindes aufbrechen wollten, hoffen Sie, dass ihre Mannschaft gewonnen hat. Das soll Ihnen nur zeigen, dass sie mehr als nur eine Hausadresse sind – Sie haben bemerkt, wer sie wirklich sind.

Legen Sie unbedingt eine weitere Karte bei, falls diese die erste in der Minute, in der Sie gegangen sind, geworfen hat.

Senden Sie dann alle paar Tage einen neuen Immobilienbrief mit einem neuen Ratschlag, der für sie nützlich sein wird. Beenden Sie jeden Brief mit einem Angebot, um zu helfen, falls sie sich dagegen entscheiden sollten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Marte Cliff

Gebrauchte Trawler Zum Verkauf durch den Eigentümer

Kostenlose Immobilienbewertung

Gebrauchte Trawler sind spektakuläre Ausrüstungsgegenstände. Der Kauf von Trawlern direkt von einem Verkäufer kann jedoch schwierig sein, und Sie können auch Verluste verursachen. Und Sie werden auch mit einem Boot enden, das weniger als seetüchtig ist. Nachfolgend sind einige Dinge aufgeführt, über die Sie nachdenken sollten.

Einführung

Vor ein paar Tagen gab ich einen Anruf zurück, der in meiner Voicemail von einem Mann hinterlassen wurde, der sich nach gebrauchten Trawlern erkundigte, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten wurden. Als der Anrufer antwortete, sagte ich ihm, wer ich war und sagte ihm, ich sei ein Yachtmakler und vertrete keine gebrauchten Trawler, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten werden. Ich fragte mich, wie ich ihm meine bisherigen Erfahrungen mit anderen gebrauchten Trawlern anbieten könnte, an denen er interessiert sein könnte. Der Gebrauchtbootkäufer antwortete sofort, dass er keinen gebrauchten Trawler über einen Broker kaufen wollte und legte auf. Ich zuckte mit den Schultern und fragte mich genau, warum er keinen gebrauchten Trawler über einen Broker kaufen wollte. Wenn Sie darüber nachdenken, einen gebrauchten Trawler zu kaufen, sind hier einige Punkte zu beachten. Es gibt Probleme beim Kauf eines gebrauchten Trawlers zum Verkauf direkt von einem Eigentümer.

Suche nach einem guten gebrauchten Trawler

Zunächst hat ein Yachtmakler Zugang zu Informationen, die Sie nicht haben oder erhalten können. Ein Makler mit Integrität wird ehrlich mit gebrauchten Trawlern zum Verkauf sein. Wenn es ein Problem mit gebrauchten Trawlern gibt, wird er Sie benachrichtigen. Ich benutze ein Offenlegungsformular, um Käufer über Probleme mit den von mir vertretenen gebrauchten Trawlern zu informieren. Wenn Sie den Yachtmakler eines Käufers nutzen, wird er / sie andere gebrauchte Trawler für Sie untersuchen und Ihnen dabei helfen, festzustellen, welche gebrauchten Trawler definitiv einen Besuch wert sind oder in Betracht ziehen. Er wird mit anderen Maklern über ihre gebrauchten Trawler sprechen, indem er die richtigen Fragen stellt und Daten aufdeckt, die Sie wahrscheinlich nicht selbst erwerben würden. Der Versuch, gebrauchte Trawler direkt von einem Verkäufer zu kaufen, wird Sie wahrscheinlich ärgern, da Sie nicht erkennen, ob Sie die Wahrheit erfahren. Also einen gebrauchten Trawler zum Verkauf durch den Besitzer bekommen; Der Bootskäufer hat keinen Zugang zu diesen Informationen.

Was ist ein fairer Verkaufspreis?

Was ist ein guter und vernünftiger Preis, sobald dieser potenzielle gebrauchte Trawler gefunden wird? Anhand der Daten auf soldboats.com liefert er Ihnen die Preise für gleichwertige gebrauchte Trawler, die in den letzten Monaten verkauft wurden. Vergessen Sie nicht, ein gebrauchter Trawler ist nur den Preis wert, den Sie bereit sind zu zahlen, und der Bootsverkäufer ist bereit zu nehmen. Kaufen Sie daher gebrauchte Trawler zum Verkauf durch den Eigentümer. Sie als Käufer haben keinen Zugriff auf diese Daten. Am wichtigsten ist, dass ein Makler die Motivation des Verkäufers versteht und Sie dabei unterstützt, einen Betrag anzubieten, der es Ihnen und dem Bootsverkäufer ermöglicht, zu einem fairen Verkaufspreis zu verhandeln.

Wer behält das Geld?

Erfahrene Makler schreiben Kaufverträge, die jeden Teil des Kaufprozesses identifizieren. die Zeitspanne, in der der Eigentümer dem Angebot zustimmt, das Datum, bis zu dem Sie als Käufer den gebrauchten Trawler ablehnen oder annehmen, alle spezifischen Probleme, von denen das Kaufangebot abhängig ist, und das voraussichtliche Abschlussdatum. Der Vertrag sieht auch vor, dass Sie Ihre Anzahlung zurückerhalten, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Ja, ein Kaufangebot beinhaltet eine Anzahlung von 10%. Wir behalten das auf unserem Treuhandkonto bis zu dem Zeitpunkt, an dem es zur Zuweisung bereit ist. Wer wird Ihre nach Treu und Glauben hinterlegte Kaution hinterlegen, wenn ein Geschäft aus Ihnen als Gebrauchtbootkäufer und dem Bootsverkäufer ohne Dritte besteht? Wenn Sie nach gebrauchten Trawlern suchen, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, werden die Käufer gewarnt, da Sie als Käufer keinen Zugang dazu haben.

Pfandrechtschecks

Wenn wir beim Kauf / Verkauf eines gebrauchten Trawlers helfen, führen wir Untersuchungen durch, um sicherzustellen, dass Sie einen eindeutigen Titel für den gebrauchten Trawler erhalten. Wer wird das tun, wenn ein gebrauchter Trawler von einem Eigentümer zum Verkauf angeboten wird? Darüber hinaus werden die Finanzdarlehen eines bestehenden Bootes vollständig bezahlt. Darüber hinaus werden Unterlagen übertragen und Kaufabrechnungen erstellt. Wenn Sie mit einem Yachtmakler zusammenarbeiten, erhalten Sie die wesentlichen rechtlichen Voraussetzungen, um den gebrauchten Trawler als Ihr Boot zu etablieren. Der Kauf eines gebrauchten Trawlers durch einen Eigentümer kann gefährlich sein, wenn diese Überprüfungen nicht durchgeführt werden. Wieder einmal beim Kauf gebrauchter Trawler zum Verkauf durch den Eigentümer; Sie als Gebrauchtbootkäufer haben keinen Zugriff auf diese Informationen.

Wählen Sie Ihren Broker sorgfältig aus

Die Mehrheit der Makler ist sehr verantwortungsbewusst und geht entsprechend mit ihren Kunden um. Ich habe von meinen Kunden zahlreiche Gruselgeschichten über ihr Geschäft mit weniger kompetenten Maklern gehört. Eine gute Anzahl von ihnen ist auf der Suche nach dem schnellen Geld und kümmert sich nicht um Sie als Kunden. Ich habe auch selbst mit ihnen gearbeitet und oft darüber nachgedacht, wie sie irgendwelche Kunden haben. Sie geben meine Anrufe oder E-Mails nicht zurück. scheint nicht viel über gebrauchte Trawler zu wissen, die zum Verkauf stehen.

Wählen Sie Ihren Broker sorgfältig aus. Er arbeitet wirklich für dich.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Michael W. Dickens

Home Based Business – 12 ergonomische Tipps für Ihre Computer-Workstation

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, neigen Sie möglicherweise dazu, nicht so viele Pausen einzulegen, als wären Sie in einem herkömmlichen Büro. Möglicherweise arbeiten Sie stundenlang, bevor Sie von Ihrem Stuhl aufstehen, da die Unterbrechungen normalerweise weniger sind, um Sie abzulenken. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie auf sich selbst aufpassen – und sich mit der grundlegenden Ergonomie ausstatten, um körperliche Belastungen durch Computerarbeit zu vermeiden oder zumindest zu minimieren.

Hier sind 12 Tipps zum Einrichten einer ergonomischen Computer-Workstation:

1. Verwenden Sie einen guten Stuhl mit dynamischer Rückenlehne und Sitzschale. Lehnen Sie sich zurück und benutzen Sie es, anstatt sich nach vorne zu lehnen

2. Positionieren Sie die Oberseite des Monitorgehäuses 5-8 cm über Augenhöhe

3. Verwenden Sie bei Bedarf einen blendfreien Bildschirm und einen Blendschutzfilter aus optischem Glas

4. Setzen Sie sich auf Armlänge vom Monitor

5. Stellen Sie Ihre Füße auf den Boden oder eine stabile Fußstütze

6. Verwenden Sie einen Dokumentenhalter, vorzugsweise in Übereinstimmung mit dem Computerbildschirm

7. Halten Sie die Handgelenke in Bezug auf die Unterarme flach und gerade, um Tastatur / Maus / Eingabegerät zu verwenden

8. Ihre Arme und Ellbogen sollten entspannt und körpernah sein

9. Zentrieren Sie Ihren Monitor und Ihre Tastatur vor sich, damit Sie sie nicht verwenden

10. Verwenden Sie eine Tastaturablage mit negativer Neigung und einer oberen Mausplattform oder einer nach unten kippbaren Plattform neben der Tastatur, um den besten Winkel für das Handgelenk zu erzielen

11. Verwenden Sie eine stabile Arbeitsfläche und eine stabile Tastaturablage (ohne Sprungkraft)

12. Machen Sie häufig kurze Pausen (Mikrobreaks)

Ideale Schreibhaltung: Tastaturunterstützung mit negativer Neigung

In der idealen Schreibhaltung werden sowohl statische als auch dynamische Muskelbelastungen minimiert. Diese Haltung wird erreicht, wenn sich die Tastatur unterhalb der Ellbogenhöhe befindet und die Tastaturbasis leicht vom Benutzer weg geneigt ist, so dass die Tastenoberteile in einer neutralen Haltung für die Hände zugänglich sind. In dieser Position können sich Arme, Schultern, Nacken und Rücken entspannen, insbesondere während kurzer Ruhepausen. In dieser leicht zurückgelehnten Sitzposition liegt der untere Rücken an der Lendenwirbelstütze des Stuhls an, der Ellbogenwinkel wird geöffnet, um die Durchblutung von Unterarm und Hand zu fördern, der Bauchwinkel und der Kniekehlenwinkel (hinter den Knien) werden geöffnet die Durchblutung zu fördern. Die Füße ruhen fest auf dem Boden.

Problemstellungen:

Desktop-Tastatur – Das Tippen an einer Tastatur auf einem Schreibtisch ist für viele Computerbenutzer eine übliche Arbeitshaltung. In dieser Position ist es schwierig, das Handgelenk in einer neutralen Haltung zu halten, da die Unterarme beim Reifen durchhängen und die Handgelenke dadurch stärker gestreckt werden. Außerdem müssen die meisten Benutzer mit gebeugten Ellbogen arbeiten, wodurch der Median- und der Ulnarnerv am Ellbogen komprimiert und der Blutfluss zu den Händen eingeschränkt werden kann. Das Arbeiten mit nach oben geneigten Unterarmen erhöht die Muskelbelastung in Oberarmen, Schultern und Nacken. Wenn Sie länger als 3-4 Stunden in dieser Position arbeiten, führt dies immer zu Muskelermüdung.

Herkömmliche Tastaturablage – Das Tippen an einer Tastatur in einer herkömmlichen artikulierenden Tastaturablage kann die Haltungsprobleme für Benutzer erhöhen. Das Arbeiten mit der Tastatur, die steiler im Fach abgewinkelt ist, ist für viele Computerbenutzer eine übliche Arbeitshaltung. In dieser Position ist es auch schwierig, das Handgelenk in einer neutralen Haltung zu halten, da die Unterarme beim Reifen durchhängen und die Handgelenke dadurch stärker gestreckt werden. Studien haben nicht gezeigt, dass herkömmliche Tastaturablagen die Haltung des Handgelenks wesentlich verbessern.

Natürlich gibt es auch andere ergonomische Faktoren wie richtige Beleuchtung, Belüftung, Mausgebrauch, Möbelhöhen und -stile sowie Telefonausrüstung, um nur einige zu nennen. Stellen Sie sicher, dass Sie herausfinden, was für Ihre spezifische Situation und Ihr Budget am besten geeignet ist. Kümmere dich jetzt um deinen Körper und er wird sich in Zukunft um dich kümmern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Janet Giacoma

Effektive Tipps zum Verkauf Ihrer Immobilie

Kostenlose Immobilienbewertung

Der Kauf oder Verkauf Ihres Hauses ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie jemals in Ihrem Leben erleben werden. Innerhalb des Immobiliengeschäfts ziehen viele Verkäufer potenzielle Kunden in der Regel nicht an, hauptsächlich weil sie keine Ahnung haben, ob sie eine Immobilie offiziell verkaufen sollen. Es ist nicht immer ein Glück, Ihr Haus mit dem Käufer in Verbindung zu bringen und ihn sich über seine Familie in Ihrem Haus vorstellen zu lassen. Es geht auch darum, ein geeignetes Umfeld zu schaffen, dem die Käufer nicht widerstehen können. Es ist sehr wichtig, dass jeder Raum so aussieht, wie er ursprünglich genutzt werden sollte. Versetzen Sie sich in die Position eines Käufers eines Hauses mit drei Schlafzimmern, der zwei Schlafzimmer und einen zusätzlichen Abstellraum sieht. Dies ist keine leichte Aufgabe und Sie müssen sich um einige Dinge kümmern. Hier sind einige Tipps, über die Sie nachdenken müssen, wenn Sie Ihr Haus verkaufen:

Bewertung Ihres Hauses

Das erste, woran Sie denken müssen, bevor Sie ein Haus auf dem Immobilienmarkt verkaufen, ist normalerweise, den richtigen Wert des Hauses zu finden, das Sie verkaufen. Sie können Ihr Haus oder Ihre Immobilie selbst analysieren, um den Wert zu bestimmen. Dann können Sie sich von einem Händler in Ihrer Nähe beraten lassen. Sie können auch den bestehenden Marktpreis in der Umgebung für ähnliche Häuser ermitteln, indem Sie sich einfach informell nach den aktuellen Marktbewertungen in der Region erkundigen. Eine Alternative besteht normalerweise darin, qualifizierte Agenturen zu beauftragen, um den Wert Ihres jeweiligen Hauses zu beurteilen.

Housekeeping

Wenn Sie Ihr eigenes Haus auf dem Markt platzieren, wird es äußerst wichtig, dass Ihr Haus sauber und ordentlich wird. Daher ist es sehr wichtig, jedes unerwünschte Material aus Ihrem Haus zu entfernen, bevor Sie es potenziellen Käufern ausstellen, da potenzielle Käufer es benötigen, um es in Ihrer Immobilie abzubilden.

Daher raten Ihnen viele Immobilienfachleute tatsächlich, eine Reihe von Haushaltsmöbeln zu entfernen, um Räume größer erscheinen zu lassen, und Ihre Familienfotos an den Wänden usw. zu reduzieren.

Gebühren / Probleme klären

Ein neues entscheidendes Problem für den Käufer ist tatsächlich, dass diese Immobilie frei von jeglichen Gebühren und rechtlichen Problemen sein muss. Dies liefert ein klares Bild und erhöht den Wert des Hauses in den Augen des Käufers, wenn alle Rechnungen / Zahlungen und Einkommenssteuern bezahlt wurden. Vergessen Sie nicht, alle Rechnungen während des Angebots zur Verfügung zu haben.

Wer ist Ihr Käufer?

Der nächste wichtige Schritt beim Verkauf Ihres Hauses ist normalerweise die Suche nach Ihrem potenziellen Kunden. Eine zusätzliche Idee ist normalerweise, sich an erfahrene Makler zu wenden, um Ihren Käufer zu finden. Sie können sich auch darauf verlassen, dass Freunde und Familie potenzielle Kunden erkennen. Wenn Sie sich an einen Immobilienmakler wenden, sollten Sie seinen Ruf überprüfen. Es ist wirklich wichtig, dass Sie seine Qualifikationen oder Erfahrungen mit den Kunden und persönlichen Merkmalen sowie die Vertrauenswürdigkeit überprüfen.

Kommunizieren Sie mit dem Verwaltungsrat

Nachdem Sie mit den finanziellen und finanziellen Möglichkeiten des Käufers zufrieden sind, müssen Sie als Nächstes mit Ihrer Absicht mit dem Campus / der Gesellschaft des Gebäudes interagieren. Und wenn Sie dies alles zusammenzählen, müssen Sie auch ein No Objection Certificate oder NOC dafür erhalten.

Rechtliche Dokumentation

Wenn Sie Ihr NOC erwerben, fahren Sie möglicherweise mit der Dokumentation des rechtlichen Eigentums fort. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Unterregistrar und registrieren Sie Ihre Immobilie. Dies sollte den Beschränkungen des Registrierungsgesetzes unterliegen. Und stellen Sie sicher, dass Uhrzeit und Datum sowohl für den Käufer als auch für den Käufer angenehm sind.

Der Verkauf eines Hauses auf einem heruntergekommenen Markt erfordert wenig mehr Arbeit. Tun Sie alles, um das Haus in einem hervorragenden Zustand zu haben und bereit zu sein, im Finale nur wenige bescheidene Zugeständnisse zu machen. Diese Tipps erhöhen zusätzlich zu den attraktiven Kosten die Chancen, dass Ihr Haus verkauft wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Ravi Telaga

So stellen Sie einen persönlichen Assistenten in einer gewerblichen Immobilienagentur ein

Kostenlose Immobilienbewertung

Beim Verkauf und Leasing von gewerblichen Immobilien wird immer häufiger festgestellt, dass Makler nicht jeden Tag Zeit haben. Normalerweise ist im Büro und auf dem Immobilienmarkt viel los. Davon abgesehen müssen Sie noch einige wichtige Dinge erledigen, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Geschäft aufzubauen. Die Lösung besteht darin, mehr Menschen in Ihre Nähe zu bringen und Hilfe von außen zu erhalten.

Wenn Sie sich die täglichen Aufgaben ansehen, die erledigt werden müssen, sind immer noch zwei oder drei sehr wichtig. Typischerweise sind sie:

  • Durch tägliche Prospektion neue Geschäftsmöglichkeiten finden
  • Betreuung Ihrer bestehenden Kunden mit effektiven Marketingkampagnen
  • Passen Sie Käufer und Mieter an Ihre Angebote an

Diese drei Dinge bestimmen also den gesamten gewerblichen Immobilienzyklus. Einige dieser Dinge können angepasst werden, um andere Personen einzubeziehen, die Ihnen helfen. Ein guter persönlicher Assistent, der Ihre Geschäftsprozesse versteht, ist für Ihre Karriere von hohem Wert. In erster Linie müssen Sie an den Punkt gelangen, an dem Sie sich diese qualitativ hochwertige Person leisten können. Sie benötigen die richtige Person und das kostet Sie persönlich oder das Unternehmen.

Bevor ich hier weiter auf die Strategie hinter dem Prozess eingehe, möchte ich sagen, dass Sie den Prospektionsprozess niemals vollständig an andere Personen delegieren sollten, und dies aus den falschen Gründen. Ich habe viele Verkäufer gesehen, die die Gelegenheit genutzt haben, anderen die Aufgabe zu geben, Anrufe zu tätigen und an die Tür zu klopfen. Die besten Verkäufer suchen jeden Tag in irgendeiner Form oder Form und finden den Prozess entscheidend für ihre Hebelwirkung auf dem Markt.

Denken Sie immer daran, dass Sie in einer professionellen Verkaufsbranche tätig sind. Das erfordert einen außergewöhnlichen Verkäufer, der bereit ist, die schwierigen Dinge jeden Tag zu tun. Sie müssen auf viele Arten und Formen "verkaufen".

So können Sie Personen ernennen, die Sie bei jedem dieser drei Prozesse unterstützen. Sie sollten Sie jedoch nicht vollständig übernehmen und aus den drei Hauptaktivitäten entfernen. Sie müssen weiterhin eine Disziplin der Kundenbindung und -verhandlung als Teil Ihres Geschäftsmodells haben. Sie sind die Person, die die Geschäfte abwickelt, und das ist eine Tatsache, an die Sie sich erinnern sollten.

Anhand dieser drei Punkte, die ich gerade erwähnt habe, können Sie Ihren Geschäftstag folgendermaßen anpassen:

  1. Lassen Sie jemanden die richtigen Leute für einen Kaltanruf suchen. Dieser Forschungsprozess nimmt viel Zeit in Anspruch. Wenn Sie die richtigen Nummern und Kontaktdaten erhalten, können Sie trotzdem telefonieren. Die Ergebnisse der Anrufe können dann von Ihrem persönlichen Assistenten in die Datenbank eingegeben werden. Sie sollten jedoch eine enge Verbindung zu Ihrer Datenbank aufrechterhalten und den Fortschritt jede Nacht oder am Ende des Geschäftstages überprüfen.
  2. Ihr persönlicher Assistent kann in Ihrer Abwesenheit Korrespondenz und E-Mails an Ihre Kunden senden. Dies entfernt Sie jedoch nicht mindestens ein- oder zweimal pro Woche von persönlichen Kontakten und Telefonanrufen mit all Ihren Kunden. Sie sind die Person, die sie beauftragt haben, ein Immobilienproblem zu lösen.
  3. Sie können die Datenbank von Ihrem persönlichen Assistenten überprüfen lassen, um die Käufer- und Mieteranfrage mit den aktuellen Angeboten abzugleichen. Auf diese Weise können Sie die persönlichen Anrufe rechtzeitig an qualifizierte Personen tätigen. Wenn die Übereinstimmung hergestellt ist, tätigen Sie den Anruf.

Bleiben Sie immer mit Ihrem Markt in Kontakt und lassen Sie sich nicht von Verknüpfungen aus dem Prozess entfernen. Die besten Verkäufer stehen bei ihren Geschäftsaktivitäten und Marketingprozessen immer an vorderster Front.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by John Highman

Der beste Weg, um Ihr Haus zu verkaufen, ist zum Verkauf durch den Eigentümer

Kostenlose Immobilienbewertung

For Sale By Owner ist ein sehr beliebter Begriff, der heutzutage im Immobilienmarktsegment verwendet wird. Hausbesitzer, die ihr Haus als verständlich eingestuft haben und dies ihren Bekannten empfehlen. Wenn Sie For Sale By Owner zum ersten Mal gehört haben, lassen Sie es mich definieren – Die Auflistung als For Sale By Owner erfordert einige anfängliche Recherchen und Kenntnisse, aber die Leichtigkeit, die sie beim Verkauf von Immobilien bietet, ist die Zeit wert.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus ganz alleine zu verkaufen, ist der erste Schritt eine Marktstudie, die zunächst wichtig ist. Sie als Eigentümer der Immobilie müssen wissen, wie hoch der aktuelle Marktpreis für Ihre Immobilie ist, den Sie bei der Auflistung in MLS angeben können. Es ist nicht so, dass Sie eine gründliche Marktforschung auf dem Immobilienmarkt durchführen müssen, sondern dass Sie den Immobilienmarkt in Ihrer Nähe kennen müssen, um zumindest über den Preis für Ihre Immobilie zu entscheiden, die Sie verkaufen möchten.

Der zweite Schritt zum Auflisten als Zum Verkauf durch den Eigentümer ist das Auflisten der Immobilie im Mehrfachauflistungsservice. Es könnten sich Fragen stellen, warum MLS, wie es allgemein bekannt ist, heutzutage die beliebteste Plattform für den Verkauf oder Kauf einer Immobilie ist. Fast alle gekauften und verkauften Immobilien werden über MLS abgewickelt, was nicht nur den Prozess vereinfacht, sondern auch viel Geld spart, das es wert ist, in dieser Wirtschaftskrise gespart zu werden. MLS bietet eine sichere Plattform, die lizenzierten Maklern zugänglich ist, die im Gegenzug (ungefähr) 3% Verkaufsprovision verlangen, was fast der Hälfte des normalen Immobilienmaklers beim Abschluss des Geschäfts entspricht.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Tom Heart

National zum Verkauf durch Eigentümerfirmen – sie sparen Sie möglicherweise nicht so viel, wie Sie denken!

Kostenlose Immobilienbewertung

Der zum Verkauf stehende Hausverkäufer: FSBO (Fizz-Bow). Einer der gefragtesten Immobilienkunden. Warum? Weil ihre Häuser zum Verkauf stehen und Immobilienmakler diesen Leuten eine beliebige Anzahl von Anfragen schicken können, ohne auf die Zehen eines anderen Maklers zu treten. Dies sind die Hausverkäufer, die eine Chance ergriffen haben, um potenziell Tausende von Dollar an Listungsprovisionen zu sparen. Sie haben ein paar Hausaufgaben gemacht und beschlossen, einen Teil des in ihren Häusern angesammelten Eigenkapitals zu sparen.

Als Immobilienmakler liebe ich For Sale by Owner Hausverkäufer! Klingt ein wenig seltsam für einen Immobilienmakler zu sagen, dass er For Sale von Eigentümer Hausverkäufern liebt? Vielleicht, aber wenn die Zahlen vorliegen und klar wird, dass nur 14% aller Häuser, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, tatsächlich als echte Immobilien verkauft werden, werden Sie verstehen, warum. Denn das lässt 86% dieser Hausverkäufer als potenzielle Listing-Kunden für Immobilienmakler (wie mich) übrig, um zu versuchen, sich zu schnappen! Und die Zahl der echten FSBOs ist tatsächlich von 19% im Jahr 1991 auf etwas mehr als 14% im Jahr 2004 gesunken.

Wie bei vielen Statistiken hängt es jetzt davon ab, auf welche Zahlen Sie schauen. Die großen nationalen FSBO-Unternehmen (For Sale by Owner) haben eine Reihe von Nummern, und die National Association of Realtors (NAR) hat eine weitere Reihe von Nummern für Häuser, die tatsächlich von Eigentümern verkauft werden. Persönlich halte ich mich an die vom NAR bereitgestellten Zahlen (die oben genannten Zahlen). Sie haben diese Zahlen viel länger zusammengestellt und bereitgestellt als die nationalen FSBO-Unternehmen. Das Fazit ist, dass die Erfolge beim Verkauf durch Eigentümer abnehmen.

Eines der Hauptprobleme, das ich im Segment "Zum Verkauf durch Eigentümer" des Immobilienmarktes sehe, besteht darin, dass sie dazu neigen, sich in die Idee zu verlieben, ihr Haus selbst zu verkaufen, aber keine gute Unterstützung schaffen Plan, der schnell umgesetzt werden kann, falls sie mit ihrem Abenteuer "Zum Verkauf durch Eigentümer" nicht erfolgreich sind. Und viele dieser Leute sind der traditionellen, konventionellen Immobiliengemeinschaft gegenüber recht militant! Viele von ihnen betrachten traditionelle Immobilienunternehmen und Makler als nichts anderes als Scharlatane und Schlangenölverkäufer! Das mag in einem brandheißen Immobilienmarkt gut und schön sein, aber in einem sich verändernden Immobilienumfeld nicht so gut.

Noch vor ein oder zwei Jahren konnte ein Hausverkäufer morgens in seinem Vorgarten ein "For Sale" -Schild anbringen und sein Haus zum Abendessen verkaufen lassen. Und oft zu oder über ihrem Preis! Nicht mehr so. Der Immobilienmarkt war auf einem guten Weg, aber es gibt jetzt Anzeichen dafür, dass der Dampf ausgeht. Die Schilder zum Verkauf durch den Eigentümer bleiben jetzt für Wochen und Monate anstatt für Stunden und Tage im Vorgarten. Aber selbst in diesem sich wandelnden Markt empfehle ich Hausverkäufern zumindest, zumindest zu versuchen, als echte For Sale for Owner zu verkaufen. Ich empfehle, dass sie es für einen festgelegten Zeitraum versuchen, beispielsweise vier bis sechs Wochen. Wenn sich das Haus nicht verkauft, geben Sie es auf und gehen Sie weiter.

Und oft ist es das Weitergehen, das den wahren FSBO in finanzielles heißes Wasser bringt. Erstens haben sie keinen guten Backup-Plan, der schnell aktiviert werden kann, wenn sie den FSBO-Traum endgültig aufgeben. Zweitens wechseln sie häufig von einem Extrem zum anderen, indem sie bei einer traditionellen Immobilienfirma mit großem Namen notieren und eine Provision von 4% bis 6% zahlen. (Nur zur Veranschaulichung: Die nationale durchschnittliche Kotierungsprovision beträgt derzeit 5,1%.) Oder sie fallen auf den Rauch und den Hype eines der großen nationalen For Sale by Owner-Unterstützungsunternehmen herein und zahlen am Ende immer noch eine riesige Pauschalgebühr und zusätzlich eine MLS-Provision (Multiple Listing Service). Was kann ein armer, nicht informierter FSBO tun? Warum, outfox sie natürlich!

Aber bevor unser FSBO-Held sie überlisten kann, muss er oder sie zuerst wissen, wie sie funktionieren. Schauen wir uns nun die Wahrheit hinter einer anderen Art von Verkaufsschild an. Werfen wir einen Blick auf die Wahrheit hinter dem For Sale By Owner Sign.

Der wahre FSBO ist ein Hausverkäufer, der keinen roten Cent an Verkaufs- / Listungsprovisionen zahlt und keine konventionellen Immobilienunternehmen oder Immobilienmakler verwendet, um sein Haus zu verkaufen. Diese Leute sind völlig alleine! Sie machen das Schild auf dem Hof, sie bewerten ihr Haus, sie führen alle Anrufe durch und kümmern sich um potenzielle Käufer, sie führen die offenen Häuser durch, sie schreiben und bezahlen alle Printwerbung, sie qualifizieren die Käufer und sie bereiten alle vor der Papierkram und Dokumente, die zum Abschluss des Geschäfts erforderlich sind. Diese mutigen Seelen sind die Verkäufer, die in die magischen 14% der erfolgreichen, echten For Sale von Eigentümern fallen, deren Häuser tatsächlich verkaufen.

Aber was ist mit den anderen 86%? Nun, normalerweise fallen sie in die Kategorie "Fast zum Verkauf durch Eigentümer": die AFSBOs, wie ich sie genannt habe (ausgesprochen Affs-Bows). Sie entscheiden sich stattdessen dafür, ihre Immobilie bei einem der vielen neuen und aufstrebenden Immobiliendienstleistungsunternehmen aufzulisten, die herkömmliche Maklerfirmen herausfordern, indem sie ein À-la-carte-Menü mit Immobiliendienstleistungen anbieten.

Einige der größten Namen im Immobilienhilfegeschäft For Sale By Owner bieten viele dieser À-la-carte-Dienste an. Diese großen, nationalen Unternehmen, die von Eigentümern zum Verkauf angeboten werden, spielen das gleiche Spiel wie die großen traditionellen Immobilienunternehmen mit Markennamen, die sie seit Jahrzehnten spielen. Sie setzen auf diesen sogenannten "großen, vertrauenswürdigen, vertrauten Namen", um ihre Dienstleistungen zu verkaufen. Und es funktioniert! Eines dieser großen nationalen FSBO-Hilfsunternehmen eröffnet alle 48 Stunden ein neues Franchise-Büro! Sie erwarten, bis 2008 1800 Franchise-Unternehmen zu erreichen.

Der derzeitige Präsident dieses nationalen FSBO-Hilfsunternehmens wird auf der Website des Firmensitzes wie folgt zitiert: "Die Winde haben sich vor Jahren von der traditionellen Methode zur Kompensation von REALTORS® abgewandt. Es ist jetzt und bei allen Anzeichen wie ein Sturmwind." es wird weiter an Kraft gewinnen ". Klingt toll für mich! Ein Sturmwind des Wandels, der über die stehenden Gewässer der gegenwärtigen Immobilienbranche weht, ist genau das, was benötigt wird. Aber FSBOs können immer noch einen besseren und kostengünstigeren Weg finden (ohne auf Service und Wissen zu verzichten), um das Eigenkapital in ihren Häusern in sicherere Gewässer zu lenken.

Wenn Sie sich entschieden haben, den Weg eines echten For Sale By Owner zu beschreiten, ist das großartig! Inzwischen kennen Sie die Übung. Und Sie finden genügend Informationen in Büchern und im Internet, um Sie bei Ihrer Suche nach dem FSBO-Traum zu unterstützen. Aber wenn Ihr Backup-Plan (und wie Sie jetzt wissen, sollte jeder einen Backup-Plan haben) darin besteht, als AFSBO den nicht-traditionellen Weg zu gehen, müssen Sie zuerst über den Gedanken hinwegkommen, a zu wollen oder zu denken, dass Sie a brauchen "großer, vertrauter Name", um Ihr Haus zu verkaufen. Die Idee, diesen "großen, vertrauten Namen" nicht mehr zu benötigen, gilt für AFSBOs genauso wie für traditionelle, konventionelle Hausverkäufer. Und AFSBOs sollten niemals die Tatsache vergessen, dass diese großen nationalen FSBO-Hilfsunternehmen alle zu gut wissen, dass 86% ihrer Verkäufer nicht als wahr für den Verkauf durch Eigentümer, sondern als Pauschal- / ermäßigte Provisionslisten enden werden! Und die Pauschalgebühren, die diese großen For Sale by Owner-Unterstützungsunternehmen erheben, können enorm sein! Einige Gebühren liegen zwischen 2.500 und 4.400 US-Dollar!

Bevor Sie mit einem Immobilienunternehmen auf der gepunkteten Linie unterschreiben, erhalten Sie die Fakten. Kennen Sie die wahren Kosten. Lesen Sie das Kleingedruckte. Und achten Sie auf den Upselling bei Dienstleistungen. Es sind die zusätzlichen Dienste, die einen FSBO in das Armenhaus der Kotierungskommission aufnehmen können, bevor sie jemals wissen, was sie getroffen hat. Lassen Sie diese Unternehmen dies schriftlich festhalten. Denn wenn es nicht schriftlich ist. Es wird nicht passieren!

Aber genau wie ein Fehler im Spinnennetz werden die meisten Hausverkäufer, die bei diesen großen nationalen FSBO-Hilfsunternehmen unterschreiben, aus Unwissenheit oder aus Bequemlichkeitsgründen auf die nächste Stufe weitergehen und am Ende mehr bezahlen, als sie sollten ihr Haus zu verkaufen.

Ich weiß, das mag subversiv erscheinen, aber hey, Sie haben hart gearbeitet, um Ihr derzeitiges Haus zu kaufen, und das Eigenkapital, das Sie darin haben, ist echtes Geld! Warum verschenken? Was Sie jetzt tun müssen, ist etwas härter zu arbeiten, um sich über die sich verändernde Immobilienbranche und alles, was sie derzeit zu bieten hat, zu informieren. Und je mehr Sie sich weiterbilden, desto mehr Eigenkapital Ihres Hauses können Sie davon abhalten, in die Hände der überteuerten Immobilienunternehmen zu fallen, sei es traditionelle oder FSBO-Unterstützung. Ein bisschen Wissen ist nicht immer eine gefährliche Sache, oft kann es eine geldsparende Sache sein!

"Nichts ist so teuer wie Unwissenheit."

-Horace Mann – Der Vater der amerikanischen Bildung

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Bill Brynelsen

Tipps für den Verkauf Ihres Hauses zum Verkauf durch den Eigentümer

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn Sie Ihr Haus selbst verkaufen, tun Sie das, was als Verkauf durch den Eigentümer von FSBO bekannt ist. Viele Menschen entscheiden sich für diesen Weg, um hohe Gebühren von Immobilienmaklern zu vermeiden. Das Vermeiden dieser tausend Dollar Gebühren ist nur ein guter Grund, Ihr FSBO zu Hause zu verkaufen. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, um Ihr Haus zu verkaufen, sollten Sie bedenken, dass der Prozess etwas Engagement, Ausdauer und ein wenig Know-how erfordert.

Um Immobilien in Connecticut zu verkaufen, müssen Sie zuerst den Wert Ihres Hauses bestimmen. Dieser Schritt ist notwendig, damit Sie Ihr Haus richtig bewerten können. Sie können den Wert herausfinden, indem Sie nach ähnlichen Häusern in Ihrer Nachbarschaft suchen, die kürzlich verkauft wurden. Die Häuser, die derzeit auf dem Markt sind, sind auch ein guter Indikator für die Bewertung Ihres Hauses.

Sobald Sie einen Preis für Ihr Haus festgelegt haben, besteht der nächste Schritt darin, ihn zu bewerben. Eine der besten Möglichkeiten, Immobilien in Connecticut zu bewerben, ist die Nutzung einer FSBO-Website. Auf diesen Websites können Sie Ihr Zuhause ähnlich wie in einer Zeitung auflisten. Durch die Verwendung einer FBSO-Website wird die Präsenz Ihrer Anzeige bei Zehntausenden von Personen erhöht. Dies ist der einfachste und bequemste Weg, um für Ihre Website zu werben, da immer mehr Menschen das Internet nutzen, um nach Häusern zu suchen.

Nachdem Sie Ihr Haus aufgelistet haben, werden Sie bald Anfragen erhalten. Einige davon stammen von Leuten, die nur versuchen, mehr Informationen herauszufinden, andere von ernsthaften Käufern. In beiden Fällen sollten Sie bereit sein, potenziellen Käufern Ihr Haus zu zeigen. Stellen Sie sicher, dass die Reparaturen abgeschlossen sind und Ihr Haus für die Präsentation vorzeigbar ist. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Werbemaßnahmen verloren gehen, weil das Haus nicht vorzeigbar war.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by LaToya Irby

Für den Verkauf durch das Eigentum des Eigentümers – Wo Sie Geld für Reparaturen und Verbesserungen ausgeben können, um einen Verkauf zu tätigen

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn Sie versuchen, Ihr Haus selbst zu verkaufen, müssen Sie entscheiden, wie viel Geld Sie ausgeben, um das Haus für den Verkauf vorzubereiten. Sie sollten nicht mehr ausgeben, als erforderlich ist, um sicherzustellen, dass sich Ihr Haus schnell zu einem hohen Preis verkauft.

Zwei Bereiche, in denen Sie viel Geld ausgeben können, sind Heimwerkerarbeiten und Reparaturen. Möglicherweise möchten Sie eine Liste aller Verbesserungen und Reparaturen erstellen, die Ihr Haus benötigt, und jedem Kosten zuweisen.

Sie müssen dann entscheiden, welche Verbesserungen und Reparaturen Sie vornehmen werden. Sie müssen nicht nur die Kosten, sondern auch die Wertsteigerung jedes einzelnen berücksichtigen. Wenn Sie 10.000 US-Dollar ausgeben, erhöht dies den Wert des Hauses um 12.000 US-Dollar? Wenn ja, lohnt es sich. Aber wenn es nur 7.000 Dollar an Wert hinzufügt, lohnt es sich nicht, dies zu tun.

Einige Reparaturen müssen durchgeführt werden, aber nicht alle. Auch wenn Reparaturen in einem Inspektionsbericht aufgeführt sind, müssen sie nicht unbedingt durchgeführt werden. Sie können den Kaufpreis einfach reduzieren, indem Sie dem Käufer die Reparaturkosten gutschreiben.

Manchmal würden Käufer die Reparaturen und Verbesserungen lieber selbst vornehmen. Sie haben bestimmte Produkte, die sie gerne verwenden. Sie haben möglicherweise andere Qualitätsstandards als Sie. Sie haben normalerweise ihre eigene Art, Dinge zu tun.

Was Sie tun möchten, ist zu bedenken, dass jeder Dollar, den Sie ausgeben, eine Investition ist. Stellen Sie sicher, dass Sie für alles, was Sie tun, eine gute Kapitalrendite erzielen.

Einige Verbesserungs- und Reparaturentscheidungen sind sehr einfach, da sie einen offensichtlichen Mehrwert bieten und sehr billig sind. Das Reinigen von Teppichen und das Streichen von Wänden würde in diese Kategorie passen. Es gibt viele kleine, kostengünstige Reparaturen und Verbesserungen, auf die Sie sich konzentrieren sollten.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an einen Gutachter, der den tatsächlichen Marktwert Ihres Eigenheims für den Kreditgeber angibt. Ein Gutachter kann Ihnen sagen, wie viel eine große Reparatur oder ein Heimwerker zum Wert Ihres Hauses beiträgt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Leo J. Vidal

Befragung eines potenziellen Maklers

Kostenlose Immobilienbewertung

Hier ist das Szenario: Sie möchten Ihr Haus verkaufen, und obwohl Sie immer wieder davon hören, dass es sich um einen "Verkäufermarkt" handelt, wissen Sie auch, dass dies keinen reibungslosen Verkauf garantiert oder dass Sie für Ihr Haus einen Top-Dollar erhalten .

Sie fangen also an, nach einem Immobilienmakler zu suchen. Möglicherweise verwenden Sie Ihren lokalen Multiple Listing Service (MLS). Vielleicht fragst du deine Freunde und Familie. Vielleicht fällt Ihnen eine Busbank auf (Keuchen, Lachen, Flüstern, Flüstern. Mehr dazu später).

Sie buchen einen Termin bei einem der oben genannten fiktiven Makler, und einer Ihrer Freunde fordert Sie auf, eine Liste mit Fragen an Google zu senden, um sie zu stellen. Schließlich weiß dieser Makler wahrscheinlich nichts über Google. Sie würden sicherlich nicht dieselbe Liste von Fragen nachschlagen, und sie würden es tun noch nie Angenommen, Sie haben diese Liste gesehen und passen ihre Antworten an.

Richtig?!

Falsch. Bei der Befragung eines Maklers geht es nicht darum, dass Sie ein Kontrollkästchen in einer Liste empfohlener Aufgaben aktivieren. Es geht darum, eine Beziehung zu einem Fachmann aufzubauen und das Vertrauen zu haben, dass er die Arbeit richtig macht. Es gibt eine Million verschiedene Teile des Puzzles, bei denen es sich um eine Immobilientransaktion handelt, und Sie sollten sicher sein, dass Ihr Makler entweder weiß, wie man sie zusammensetzt oder wie man es herausfindet.

Also, was solltest du fragen? Hier sind ein paar Vorschläge:

  1. "Erzähl mir von dem aktuellen Markt." Obwohl generisch, gibt es aus einer solchen Abfrage tatsächlich viel zu lernen. Hören Sie genau zu und verfolgen Sie ihre Antwort. Wenn sie etwas Allgemeines wie "Es ist ein Käufermarkt" sagen, fragen Sie sie warum. Fragen Sie, wie lange dies voraussichtlich der Fall sein wird.
  2. "Gibt es einen bestimmten Markt, in dem Sie den größten Teil Ihrer Arbeit erledigen?" Dies ist fast eine Trickfrage – aber nicht ganz. Wenn Sie ein städtisches Loft verkaufen, dieser Makler jedoch hauptsächlich in Einfamilienhäusern arbeitet, müssen Sie diese nicht unbedingt disqualifizieren. Viele erfolgreiche Makler werden Ihnen sagen, dass ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten von Gebiet zu Gebiet reisen. Ihre Fähigkeit, dies zu artikulieren, wird Bände über ihre beruflichen Fähigkeiten sprechen. Beachten.
  3. "Warum bist du zu deinem Makler gekommen?" Jeder Makler ist anders. Einige bieten ihren Agenten in vielerlei Hinsicht ein hohes Maß an Flexibilität. Diese sind häufig bei etablierten Agenten beliebt. Einige sind etwas reglementierter, mit Identitätsstandards und Richtlinien. Wenn Sie genau wissen, warum Ihr Makler seinem Maklergeschäft beigetreten ist, erhalten Sie einen Einblick in seine Stärken, Schwächen und Ziele.
  4. "Verwenden Sie Busbänke, um sich zu vermarkten?" Wenn ja, laufen Sie in die andere Richtung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Andy Asbury

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close