Machen Sie Einsparungen mit zum Verkauf durch den Eigentümer

For Sale By Owner ist eine wachsende Auswahl von Hausbesitzern, die ernsthaft versuchen, Geld zu sparen, und die MLS-Auflistung spielt die Hauptrolle. Hausbesitzer, die sich für den Verkauf als zum Verkauf durch den Eigentümer entscheiden, müssen einige Hausaufgaben machen, bevor sie sich entscheiden, ihre Immobilie in die MLS-Liste aufzunehmen. Jeder Hausbesitzer möchte sein Haus in kurzer Zeit zu einem günstigeren Preis als der Markt verkaufen und ein angenehmes Verkaufserlebnis haben. Dies kann nur passieren, wenn Sie als Hausbesitzer entscheiden, Ihr Haus in der MLS-Liste als zum Verkauf durch den Eigentümer aufzulisten. Sie verkaufen nicht nur wie vom Eigentümer zum Verkauf angeboten, sondern erhalten auch das meistverkaufte Verfahren, das Sie benötigen, sondern sparen Ihnen auch genug, um eine sichere Einzahlung zu tätigen.

Oft werden Missverständnisse laut, dass der Verkauf auf eigene Faust als Verkauf durch den Eigentümer als Laie zu viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Es wurde gesagt, dass für den Verkauf wie für den Verkauf durch den Eigentümer ein gutes Verständnis des Immobilienmarktes und des Zeitaufwands erforderlich ist. Die Auflistung von MLS hat jedoch bewiesen, dass diese Aussagen falsch sind, und den Hausbesitzern die Plattform geboten, sich selbst zu verkaufen, und zwar zu minimalen Kosten und mit minimalem Zeitaufwand. Die MLS-Auflistung ist überhaupt keine neue Bezeichnung für Hausbesitzer, die in der letzten Zeit ihr neues Haus verkauft oder gekauft haben. Wie wir alle wissen, war die MLS-Auflistung in letzter Zeit so beliebt, insbesondere bei der Suche nach einem Verkauf ihres Eigenheims. Hausverkäufer haben verstanden, dass sie ihr Haus schnell verkaufen, Verkaufsprovisionen sparen und beruhigt sein können, wenn sie die MLS-Auflistung als Verkaufsplattform verwenden.

Es ist nicht so, dass die MLS-Auflistung nur eine gewöhnliche Datenbank ist, auf die jeder zugreifen kann. Es kann nur von lizenzierten und registrierten Immobilienmaklern abgerufen werden, die im Auftrag von Hausverkäufern ihr Haus auflisten oder im Namen von Käufern nach einem geeigneten Haus suchen. Hausbesitzer, die ihr Haus aus irgendeinem Grund verkaufen möchten, hatten eine gute Zeit mit der Auflistung als Verkauf durch den Eigentümer in der Pauschalgebühr MLS. Was ist Pauschalgebühr MLS – wie der Begriff angibt, ist die Auflistung im Multiple Listing Service (MLS) für eine Pauschalgebühr anstelle von wiederkehrenden Gebühren. Wenn Sie in der Pauschalgebühr MLS angeben, zahlen Sie nur eine einmalige Pauschalgebühr, anstatt Tausende von Dollar für die Platzierung von Anzeigen auszugeben oder zu zahlen, bis Ihre Immobilie verkauft ist.

Niemand möchte ohne Grund einen einzigen Cent bezahlen und möchte tatsächlich jeden Cent sparen. Was gibt es Schöneres, wenn Sie in der MLS-Pauschalliste als vom Eigentümer zum Verkauf angeboten angeben und gleichzeitig viel Geld bei der Auflistung Ihrer Immobilie und Tausende von Dollar sparen, während Sie als vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden. Wenn Sie wissen, dass beim Verkauf wie beim Verkauf durch den Eigentümer kein Immobilienmakler von Ihrer Seite beteiligt ist und die MLS-Pauschalgebühr, die dem Käuferagenten zur Verfügung steht, die Arbeit für Sie erledigt. Flatrate MLS ist heutzutage die erste Wahl unter Hausbesitzern, wenn sie sich entschieden haben, wie zum Verkauf durch den Eigentümer zu verkaufen. Je mehr Sie für Ihre glänzende Zukunft sparen, desto mehr werden Sie ein angenehmes Leben führen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Cade Abelardo

Wie man ohne einen Immobilienmakler verkauft

Der Verkauf Ihres Eigenheims ist auf dem heutigen Markt eine Herausforderung. Wenn Sie sich dazu entschließen, es selbst zu tun, sollten Sie die folgenden Tipps beachten:

Das Haus vorbereiten

Bereiten Sie zunächst Ihr Haus für den Verkauf vor. Reinigen Sie, beseitigen Sie Unordnung, packen Sie nicht verwendete Gegenstände ein und führen Sie möglicherweise einen Flohmarkt durch, um den Rest loszuwerden.

Aussehen ist wichtig

Das äußere Erscheinungsbild Ihres Hauses ist ebenso wichtig wie das innere. Es ist das erste, was der Käufer sieht, damit Sie einen guten Eindruck hinterlassen können. Stellen Sie sicher, dass Ihr Rasen gepflegt ist. Reparieren Sie kaputte Tore, Zäune oder Fenster. Pflanzen Sie Bäume, schneiden Sie Sträucher und fügen Sie einige Blumen hinzu.

Das Innere Ihres Hauses sollte warm und einladend sein. Erfrischen Sie das Haus, indem Sie neue Fußböden oder Teppiche und möglicherweise neue Geräte neu streichen, reinigen oder verlegen, wenn Ihr Budget dies zulässt. Das Haus sollte scharf und weit innen sein. Durch das Entfernen von Unordnung wird das Haus geräumiger.

Preis Ihr Haus richtig

Der Preis ist der wichtigste Faktor, der beim Verkauf eines Eigenheims berücksichtigt werden muss, insbesondere in dem heutigen schwierigen Markt, in dem Sie mit notleidenden Immobilien konkurrieren. Sie müssen das Haus auf oder leicht unter dem Marktpreis bewerten, um einen qualifizierten Käufer anzuziehen. Sie müssen zum Verkauf motiviert sein. Dies ist kein Markt zum Testen. Nur seriöse Verkäufer können um Käufer konkurrieren.

Anreize anbieten

Bieten Sie Käufern Anreize wie Verkäuferfinanzierung, Zahlung ihrer Abschlusskosten, Vorauszahlung von Steuern und Angebot von Gutschriften oder Reparaturen. Denken Sie daran, die Konkurrenz ist hart. Je mehr Sie den Deal versüßen, desto besser.

Werbung

Stellen Sie ein Budget für die Werbung für Ihr Zuhause bereit. Verwenden Sie Beschilderungen, Zeitungsanzeigen, führen Sie ein Tag der offenen Tür durch und bewerben Sie das Haus im Internet? Dies sind alles gute Möglichkeiten, um Ihr Zuhause freizulegen. Es gibt mehrere Websites, auf denen Eigentümer andere Häuser als die MLS zum Verkauf anbieten können. Sie möchten so viele Käufer wie möglich anziehen. Das Internet ist ein großartiger Ort, um für Ihr Haus zu werben, da die Hälfte aller Hauskäufer heute ihre Haussuche im Internet starten.

Sprechen Sie mit allen, die Sie kennen, und teilen Sie ihnen mit, dass Ihr Haus zum Verkauf steht. Wenn sie Ihnen einen Käufer bringen, bieten Sie an, ihre Provision zu zahlen.

Vertragsverhandlung

Wenn Sie keinen Makler einsetzen, beauftragen Sie einen Immobilienanwalt, der Sie bei der Vertragsverhandlung unterstützt. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, informieren Sie sich über die örtlichen Immobiliengesetze, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und Offenlegungsgesetze in Ihrer Region, um spätere rechtliche Probleme zu vermeiden.

Denken Sie daran, dass beide Parteien das Gefühl haben müssen, dass sie jeweils etwas gewonnen haben. Finden Sie heraus, was für den Käufer wichtig ist. Ist es der Preis, eine längere oder kürzere Schließzeit, brauchen sie Hilfe bei der Finanzierung? Dies wird Ihnen beim Verhandlungsprozess helfen.

Bitten Sie den Käufer, Ihnen ein vorqualifiziertes Schreiben seines Kreditgebers zu übermitteln, um sicherzustellen, dass er für den Kauf Ihres Eigenheims qualifiziert ist. Wenn es sich um ein Barangebot handelt, fordern Sie einen Nachweis über Gelder an, z. B. eine Kopie eines Kontoauszugs. Sie möchten Ihre Immobilie 30 oder 45 Tage lang nicht an einen Käufer binden, der nicht für den Abschluss des Geschäfts qualifiziert ist.

Schließen der Transaktionen

Sie müssen einen Titel- oder Treuhandinhaber oder Anwalt auswählen, um die Transaktionen abzuschließen. Informieren Sie sich bei Freunden, Nachbarn oder örtlichen Maklern und lassen Sie sich überweisen. Wählen Sie immer ein seriöses Unternehmen. Die Titelfirma gibt Ihnen einen Kostenvoranschlag für Ihre Abschlusskosten. Fragen Sie, ob sie über ein Internet-System zur Dokumentenverwaltung verfügen, damit Sie rund um die Uhr auf die Transaktion zugreifen und Informationen mit dem Käufer teilen können, sobald Sie einen akzeptierten Vertrag haben. Es spart Zeit und ist ein großartiges Kommunikationsmittel, um jeden jederzeit auf dem Laufenden zu halten, damit der Abschlussprozess reibungsloser verläuft.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Ken Rolf

Warum der Flat-Fee-MLS-Service für Sie am besten geeignet ist

Zum Verkauf durch den Eigentümer oder FSBO stehen diejenigen, die ihre Immobilie ohne Hilfe oder mit nur sehr geringer Hilfe von Immobilienmaklern selbst verkaufen. Der Hauptgrund, warum es Menschen gibt, die ihre eigene Immobilie ohne die Hilfe eines Maklers verkaufen möchten, ist einfach, weil sie beim Verkauf sparen und mehr Gewinn aus dem Verkauf erzielen möchten. Die Gefahr, die Immobilie selbst zu verkaufen, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal Immobilien verkaufen, besteht darin, dass Sie nicht über die gleichen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen wie ein Immobilienmakler. Darüber hinaus würde die Statistik zeigen, dass die Mehrheit derjenigen, die ihre Immobilie als FSBO selbst verkaufen, scheitert und wieder die Dienste eines Immobilienmaklers in Anspruch nimmt.

Heutzutage gibt es jedoch einen Service, der einem Immobilienbesitzer helfen könnte, seine Immobilie mit Hilfe eines Fachmanns der Immobilienbranche zu verkaufen, ohne einen großen Prozentsatz zahlen zu müssen, stattdessen müsste er nur eine Pauschale zahlen. Dieser Service wird als MLS-Pauschalgebühr bezeichnet. Dieser Service bietet Ihnen mehrere Maklerdienste für Immobilien, für die Sie lediglich eine Pauschalgebühr zahlen müssen. Im Folgenden werden die verschiedenen Gründe aufgeführt, warum dieser Service für FSBO am besten geeignet ist.

  1. Bietet Immobilienmaklerdienste – Obwohl Sie als FSBO immer noch den größten Teil der Arbeit erledigen müssen, bietet Ihnen der pauschale MLS-Service das Nötigste. Als ob Ihre Immobilie auf Hunderten von MLS Listing-Websites aufgeführt wäre, die nur Immobilienmaklern zugänglich sind. Auf diese Weise stellen Sie Ihre Immobilie möglicherweise vor Tausende, wenn nicht Millionen potenzieller und interessierter Käufer.
  2. Flat-Fee MLS bietet auch Offline-Dienste an – Wie erregen Sie die Aufmerksamkeit von Passanten, die auch potenzielle Kunden sind? Sie platzieren ein zum Verkauf stehendes Hofschild in Ihrem Eigentum. Dieser Service kann Ihnen diesen Service weiterhin bieten, indem Sie eine Pauschale zahlen. Das bedeutet, dass Sie als FSBO das Werbeschild nicht selbst anfertigen müssen. Der pauschale MLS-Anbieter erledigt dies für Sie.
  3. Erschwingliche Gebühren – Dies ist vielleicht einer der größten Gründe, warum als FSBOsollten Sie diesen Service erhalten, um Ihre Immobilie zu verkaufen. Die Abonnementgebühren für MLS-Pauschalgebühren sind erschwinglich. Sie beginnen bei einem dreimonatigen Abonnement von 99 US-Dollar, und Sie erhalten alle Dienste und noch einige mehr.
  4. Großartiger Kundendienst – Die meisten seriösen MLS-Unternehmen mit Pauschalgebühr verfügen über einen Kundendienst, bei dem Sie Live-Kundensupport erhalten, wenn Sie Probleme mit Ihrem Abonnement haben oder Änderungen an Ihrem Eintrag vornehmen möchten. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass einige Anbieter eine Geld-zurück-Garantie haben, um sicherzustellen, dass Sie mit der von Ihnen getätigten Investition abgesichert sind. Dies sind einige der Gründe, warum Sie diese verwenden sollten pauschale MLS Service, der Ihnen beim Verkauf Ihrer Immobilie hilft. Natürlich ist jeder Anbieter anders und einer steht in Bezug auf die von ihm angebotenen Dienste immer über dem anderen. Sie müssen also den Anbieter auswählen, der seriös und vertrauenswürdig ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Vincent Tabor

Verkauf zum Verkauf durch den Eigentümer – einfache effektive Strategien

Wenn Sie die Entscheidung getroffen haben, For Sale by Owner zu verkaufen, wird die

Die Methode, mit der Sie Ihr Haus vermarkten, macht das aus

Unterschied. Dies wird potenzielle Käufer dazu bringen

Ihre Haustür und schließlich verkaufen. Lassen Sie mich Ihnen eine zur Verfügung stellen

Zusammenfassung einiger grundlegender Marketingideen, die helfen sollten.

Im Voraus benötigen Sie eine schlüsselfertige Lösung, die einfach zu handhaben sein sollte

implementieren und einfach in Bezug auf Werbung. Eine der einfachsten

Vorgehensweisen wären, eine Anzeige in Ihrer lokalen Zeitung zu schalten.

Wenn Sie eine einfache, aber beschreibende Kleinanzeige schalten, kann dies eine sein

effektive Marketingstrategie und positive Ergebnisse in a

kurze Zeit.

Im Allgemeinen Menschen, die zunächst Immobilien kaufen möchten

Schauen Sie sich die Kleinanzeigen an, um herauszufinden, was verfügbar ist.

Letztendlich bietet dies eine gute Menge an Exposition gegenüber

Einzelpersonen sowie Immobilienfachleute.

Für die meisten läuft erfolgreiches Marketing darauf hinaus, a

systematisches Bewusstsein, dass Sie etwas zu verkaufen haben und Sie

sind in der Lage, das Wort konsequent zu verbreiten.

Offensichtlich ist es die grundlegendste Technik, ein Schild in den Hof zu schieben

du kannst tun. Es ist eine einfache Strategie und man könnte einfach Glück haben

und lassen Sie Ihre Träume beantworten, indem Sie einige ihr Auto anhalten lassen und

machen Sie ein Angebot vor Ort.

Dies geschieht jedoch normalerweise nicht und ist es im Allgemeinen nicht

genug. Sie müssen mehr tun, wenn Sie ernsthafte Versuche unternehmen möchten

Vermarktung Ihres Hauses.

Ein weiterer einfacher Schritt ist das Bereitstellen eines Hervorhebungsblatts. Du solltest

halte es für ein Muss. Ich empfehle sie in Farbe zu machen. Ein … haben

netter Flyer mit allen relevanten Informationen macht Ihr Zuhause

leicht zu merken nach einem langen Tag des Betrachtens verschiedener Häuser,

und hebt Ihre von den anderen ab.

Halten Sie sie frisch und ständig verfügbar. Machen Sie mindestens fünfzig

zu beginnen, wenn Sie in einem Vorort leben. Wenn Sie in einer ländlichen leben

Bereich vielleicht weniger als das, aber stellen Sie sicher, eine konstante Versorgung zu halten

verfügbar.

Der Verkauf Ihres Hauses durch den Eigentümer ist nicht so kompliziert. Es tut

Ergreifen Sie jedoch konsequente Maßnahmen und eine solide Strategie.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Alan Kirchain

Einfache kurzfristige Kredite für kleine Unternehmen

Nehmen wir an, Sie haben gerade ein neues Unternehmen gegründet und planen, in der späteren Phase zu expandieren. Der Umfang der Ausgaben ist nicht nur eindimensional, daher ist der Cashflow von wesentlicher Bedeutung. Die finanzielle Situation ist heutzutage etwas schwierig, und die Gründung eines Unternehmens erfordert Geld. Es ist möglich, das Geld aus Krediten zu arrangieren, aber es ist auch notwendig, die Gründe für die Sicherung der Kreditlinie zu bewerten. Die Kreditlinie sollte Ihren Anforderungen entsprechen.

Da Sie gerne Mittel für einen kürzeren Zeitraum erwerben möchten, können Sie die einfachen kurzfristigen Darlehen in Betracht ziehen. Diese Kreditlinie ist bequem zu erhalten und kann als Betriebskapital verwendet werden. Zumindest bietet es einen festgelegten Betrag an Bargeld, der in Form von Raten zurückgezahlt werden kann. Die Finanzierung scheint bestenfalls perfekt, um die Ausgaben für Kleinunternehmen in den Griff zu bekommen.

Banken und Finanzinstitute bieten diese Kredite über einen sehr traditionellen und genau definierten Ansatz an. Es ist jedoch einfach, kurzfristige Kredite von privaten Kreditgebern zu erhalten. Die einfache Erreichbarkeit mit sofortiger Genehmigung ist möglicherweise einer der Gründe dafür, dass diese Kredite bei Unternehmern beliebt sind.

Kurzfristige Kredite für New Age-Unternehmen

Kurzfristige Kredite folgen einem idealen Ansatz für kleine Unternehmen, die inmitten einer finanziellen Flaute Schwierigkeiten haben, ihre Grundkosten zu decken. Die Kreditlinie ist schnell und dies reduziert den Stress in hohem Maße. Es gibt auch keine Eile, den Kredit zurückzuzahlen. Mit schnellem Bargeldkredit treffen Unternehmer Entscheidungen über die Beschaffung von Rohstoffen, die Organisation des Transports von Fertigwaren, die Verrechnung von Gebühren, die Zahlung von Miete, die Erweiterung der Produktlinie usw.

Wenn Ihr Unternehmen mit schlechten Kreditproblemen zu kämpfen hat, kann die Entscheidung für langfristige Kredite sicherlich zur Verbesserung der Kreditwürdigkeit beitragen. Da sich die Rückzahlungsdauer über einen Zeitraum von wenigen Monaten erstreckt und die Zahlungen eingehalten werden, erhöht sich die Punktzahl. Mit einer deutlich verbesserten Kreditwürdigkeit haben Sie jetzt die Möglichkeit, zu günstigeren Konditionen auf neue Kredite zuzugreifen.

Höhere Zinssätze geben Anlass zur Sorge

Der wichtigste Aspekt, den Sie bei der Kontaktaufnahme mit dem Broker berücksichtigen, ist der Zinssatz und der APR. Und bei kurzfristigen Darlehen wird der Zinssatz auf den Hauptbetrag berechnet. Da der Darlehensbetrag für kommerzielle Zwecke verwendet wird, können Sie mit einem hohen Zinssatz rechnen. Aber dann kommt es auch darauf an, wie viel Betrag Sie ausleihen möchten und wie lange die Rückzahlung dauert. Es gibt Zeiten, in denen es schwierig wird, mit den Zahlungen Schritt zu halten, und dies wirkt sich sicherlich ernsthaft auf Ihr Unternehmen aus. Da die Finanzierung leicht zugänglich ist, gewöhnen sich Kleinunternehmer außerdem an, die Kredite regelmäßig abzuleiten. Dies wirkt sich wiederum auf den Gewinn aus und die Unternehmen geben am Ende mehr aus als sie tatsächlich verdienen.

Nicht alle Kredite sind für Ihre Bedürfnisse gedacht, und einfache kurzfristige Kredite sind nicht anders. Ja, es ist gut für Unternehmer, die gerade erst anfangen und regelmäßig Zugang zu einfachen Geldern benötigen. Aber dann haben die Kredite auch Nachteile und alle Faktoren müssen bewertet werden, bevor eine Entscheidung über den Zugang zu den Krediten getroffen wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Angela Albert

10 Tipps für eine erfolgreiche Immobilieninvestition

Nur weil die Immobilienpreise in vielen Ländern der Welt eine vorübergehende Obergrenze erreicht zu haben scheinen, bedeutet dies nicht, dass Gewinne aus Immobilieninvestitionen schwer zu erzielen sind.

Selbst während einer Verlangsamung des Immobilienmarktes können Stagnations- oder Depressionsgewinne vor Ort und in Übersee erzielt werden. Dieser Artikel zeigt Ihnen die zehn wichtigsten Tipps, die Immobilieninvestoren für ihre Strategie zum Aufbau von Immobilienportfolios anwenden, um den Erfolg ihrer Investitionen sicherzustellen.

1) Erforsche die Kurve – Das Konzept eines bestehenden Immobilienmarktzyklus ist kein Mythos, sondern eine Tatsache und wird allgemein als auf einem Preis-Einkommens-Verhältnis beruhend angesehen. Überprüfen Sie die aktuellen historischen Preisdaten für Immobilien in dem Gebiet des Landes, in dem Sie einkaufen möchten, und versuchen Sie, das allgemeine Marktgefühl für die aktuellen Preise zu ermitteln. Steigen die Preise, fallen die Preise oder haben sie einen Höhepunkt erreicht? Sie müssen wissen, wo sich die Kurve des Immobilienmarktzyklus in Ihrem bevorzugten Investitionsbereich befindet.

2) Gehen Sie der Kurve voraus – Als Faustregel versuchen professionelle Immobilieninvestoren, vor der Kurve zu kaufen. Wenn ein Markt wächst, werden sie versuchen, auf aufstrebende Gebiete abzuzielen, Gebiete in der Nähe von Standorten, die ihren Höhepunkt erreicht haben, Gebiete in der Nähe von Standorten, die saniert oder investiert werden. Diese Bereiche werden höchstwahrscheinlich zum „nächsten großen Ding“, und diejenigen, die vor dem Trend vorbeikommen, werden die meisten Gewinne erzielen. Da ein Markt stagniert oder fällt, zielen viele erfolgreiche Anleger auf Bereiche ab, die sehr früh im vorherigen Zyklus das beste Wachstum, die besten Renditen und Gewinne erzielt haben, da diese Bereiche höchstwahrscheinlich die ersten Bereiche sein werden, die profitabel werden, wenn sich der Zyklus in Richtung positiv entwickelt einmal mehr.

3) Kennen Sie Ihren Markt – Für wen kaufen Sie Immobilien? Kaufen Sie, um an junge Führungskräfte zu vermieten, kaufen Sie für die Renovierung, um sie an einen Familienmarkt weiterzuverkaufen, oder kaufen Sie einen Jet, um Immobilien für die kurzfristige Vermietung an Urlauber zu vermieten? Denken Sie an Ihren Markt, bevor Sie einen Kauf tätigen. Wissen Sie, wonach sie in einer Immobilie suchen, und stellen Sie sicher, dass Sie ihnen diese anbieten

4) Denken Sie weiter weg – Es gibt aufstrebende Immobilienmärkte auf der ganzen Welt, auf denen die Volkswirtschaften der Länder immer stärker werden, auf denen ein wachsender Tourismussektor die Nachfrage ankurbelt oder auf denen die Verfassungsgesetzgebung geändert wurde oder wird, um ausländischen Eigentumsrechten zu ermöglichen Eigenschaft zum Beispiel. Suchen Sie für Ihre nächste Immobilieninvestition weiter als bis zu Ihrem eigenen Garten und diversifizieren Sie dieses Immobilienportfolio für maximalen Erfolg.

5) Kaufpreis – Legen Sie sich ein Budget fest, mit dem Sie realistisch kaufen können, wonach Sie suchen, und von diesem Kauf entweder durch Kapitalgewinne oder durch Mietrenditen profitieren können.

6) Eintrittskosten – Forschungsgebühren, Gebühren und alle Kosten, die Ihnen beim Kauf Ihrer Immobilie entstehen – sie unterscheiden sich von Land zu Land und manchmal sogar von Staat zu Staat. In der Türkei sollten Sie beispielsweise für alle Gebühren zusätzlich 5% des Kaufpreises hinzufügen, in Spanien müssen Sie durchschnittlich 10% berücksichtigen, und in Deutschland können Gebühren und Abgaben über 20% liegen. Wissen Sie, wie viel Sie aufbringen müssen, und berücksichtigen Sie diesen Betrag in Ihrem Budget, um böse Überraschungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihre Investition rentabel wird.

7) Kapitalwachstumspotenzial – Welche Faktoren weisen auf die potenzielle Rentabilität Ihrer Immobilieninvestition hin? Wenn Sie in Übersee auf einen aufstrebenden Markt blicken, welche wirtschaftlichen oder sozialen Indikatoren deuten darauf hin, dass die Immobilienpreise steigen werden? Wenn Sie kaufen, um zu vermieten, gibt es Hinweise darauf, dass die Nachfrage nach Mietunterkünften stark bleibt, steigt oder sogar sinkt? Überlegen Sie, was Sie mit Ihrer Investition erreichen möchten, und recherchieren Sie dann, ob Ihre Erwartungen realistisch sind.

8) Kosten beenden – Wenn Sie beim Verkauf Ihrer Immobilieninvestition mit Gewinn eine erhebliche Steuerpflicht für Kapitalerträge erleiden, wird die Investition dann rentabel? In Spanien kann ein ausländischer Käufer bis zu 35% Kapitalertragsteuer erheben, in der Türkei hingegen sind Immobilienverkäufe steuerfrei, wenn die zugrunde liegende Immobilie seit vier oder mehr Jahren im Besitz ist.

9) Gewinnmargen – Welches Kapitalwachstum können Sie mit Ihrer Immobilieninvestition realistisch erzielen oder wie viel Mieteinnahmen können Sie erzielen? Erarbeiten Sie diese Fakten und arbeiten Sie dann rückwärts in Richtung Ihres ursprünglichen Budgets, um Ihre potenziellen Gewinnspannen zu ermitteln. Sie müssen jederzeit das Gesamtbild im Auge behalten, um sicherzustellen, dass Ihre Immobilieninvestition ein gutes Gewinnpotenzial aufweist.

10) Langfristig denken – Sofern Sie keine Immobilien außerhalb des Plans kaufen und beabsichtigen, sie vor Fertigstellung für Wiederverkauf und Gewinn umzudrehen, sollten Sie Immobilieninvestitionen als langfristige Investition betrachten. Immobilien sind ein langsam zu liquidierender Vermögenswert, Bargeld, das in Immobilien gebunden ist, ist nicht einfach freizugeben. Gehen Sie Ihr Immobilienportfolio langfristig an und geben Sie Ihrem Vermögen Zeit, um an Wert zu gewinnen, bevor Sie es gewinnbringend einlösen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rhiannon Williamson

So verkaufen Sie Ihr Zuhause FSBO

Sie beschließen, Ihr Haus zu verkaufen und glauben, dass Sie den Verkaufsprozess abwickeln können. Schön für dich!

Natürlich sind Sie etwas nervös und das ist normal. Sie könnten nachts wach bleiben und sich fragen, wie lange es dauern wird, dieses Haus tatsächlich zu verkaufen.

"Kann ich meinen Preis bekommen?" Du wunderst.

Ja, es ist möglich, vom Eigentümer zum Verkauf zu verkaufen, und ja, Sie können Ihren Preisvorstellung erhalten.

Wenn Sie die Richtlinien befolgen, die in unseren FSBO-Tipps für Verkäufer zum Selbermachen aufgeführt sind, haben Sie Ihr Haus zum Verkauf bereit.

Was ist der Schlüssel zum rechtzeitigen Verkauf eines Eigenheims?

Bereitschaft, Preis, Konditionen und WERBUNG!

Holen Sie sich Ihren Online-Eintrag und legen Sie Ihr Werbebudget für eine aggressive Marketingkampagne fest.

Dies bedeutet, dass Sie Ihr Haus in der Zeitung vor Ort und außerhalb der Stadt, aus der neue Käufer kommen, zum Verkauf anbieten.

Verwenden Sie Ihren Online-Eintrag, um Ihre potenziellen Käufer in Ihren Anzeigen darauf hinzuweisen. Dadurch werden Ihre Werbekosten für jede Anzeige niedrig gehalten, sodass Sie doppelt so viel Werbung schalten können, als wenn Sie eine lange detaillierte Anzeige in der Zeitung platziert hätten.

Sie erhalten die doppelte Belichtung. Ganz zu schweigen von der Aufmerksamkeit, die Ihr Online-Listingservice für Sie auf sich zieht.

Schalten Sie Ihre Anzeigen einen Monat lang. Dadurch erhalten Sie möglicherweise sogar einen Rabatt bei den Zeitungen. Fragen Sie nach einem!

Wenn Sie Ihr Haus vor Ablauf des Monats verkaufen, sollten Sie eine Rückerstattung für die nicht genutzte Zeit erhalten.

Belichtung ist das, was Sie brauchen, um Ihr Zuhause wahrzunehmen.

Der Preis ist das, was es verkaufen wird.

Wenn Sie ein Haus mit hohem Preis verkaufen, besteht Ihre beste Option für einen schnellen Verkauf darin, dem Käufer Unterstützung anzubieten. Helfen Sie ihnen bei der Anzahlung und Ihr Haus ist verkauft!

Die Leute zahlen manchmal unverschämte Mieten, als eine Hypothek kosten würde.

Die täglichen Lebenshaltungskosten sind also einfach. Es ist die Einsparung der Anzahlung, die die Menschen zurückhält. Nehmen Sie das Problem weg, das sie zurückhält, und Sie haben einen Verkauf!

Wenn Sie einen aggressiven Ansatz für den sofortigen Verkauf über das Internet als Hauptmarketinginstrument verfolgen, sollten Sie innerhalb kürzester Zeit ein Angebot auf dem Tisch haben.

Wenn Sie innerhalb der ersten Wochen kein Angebot erhalten, bewerten Sie Ihren Preis neu. Erwägen Sie, bei der Anzahlung zu helfen, indem Sie eine kleine Zweithypothek anbieten, um den Markt für qualifiziertere Käufer zu öffnen.

Hier ist eine Beispielanzeige, die Sie mithilfe Ihrer Online-Liste in den Zeitungen platzieren können.

$ 5000 Down 3/2 FSBO

Brandon Fl. Keine Makler

[http://www.xxxxxxxx.net/listings/99999.html]

555-555-5555

Diese kurze Anzeige führt alle potenziellen Käufer dazu, alle Details und Fotos Ihrer zum Verkauf stehenden Immobilie anzuzeigen. Ermöglichen Sie ihnen den sofortigen Zugriff, um mehr über Ihre Immobilie zu erfahren, bevor sie Sie überhaupt anrufen.

Arbeiten für Sie, um sich selbst zu verkaufen.

Viel Glück und nicht aufgeben!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Shirley Turetsky

Häuser zum Verkauf durch den Eigentümer

Von Eigentümern verkaufte Häuser sind sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Wenn das zum Verkauf stehende Haus beispielsweise für 200.000 US-Dollar verkauft wird und der gemeinsame Provisionssatz bis zu sechs Prozent des Verkaufspreises beträgt, können sowohl Käufer als auch Verkäufer 12.000 US-Dollar sparen – Geld, das für einen Makler verwendet worden wäre Kommission. Und wenn der Eigentümer viel Zeit darauf verwendet, den potenziellen Käufer seines Hauses zu finden, anstatt Wochen oder Monate damit zu verbringen, einen Makler zu finden, wird er seine Immobilie höchstwahrscheinlich in kürzerer Zeit veräußern.

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Person ihr Haus verkaufen kann. Der Hausbesitzer möchte möglicherweise eine Finanzierung für ein neues Haus erhalten, einen ausreichenden Betrag zur Finanzierung der Hypothek der zum Verkauf stehenden Immobilie erhalten oder einfach an einen anderen Ort ziehen.

Hausbesitzer, die die Verkaufsmethode "Zum Verkauf durch den Eigentümer" anwenden, übernehmen die Rolle, die herkömmlicherweise von der Bank oder der Hypothekenbank gespielt wird. Ein solches Verfahren ist, wenn es eingehalten wird, sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Natürlich wenden sich Hausbesitzer an Immobilienmakler, die die Transaktion für sie abwickeln. Wenn die Hausbesitzer den Verkauf jedoch selbst verwalten, können sie Provisionskosten sparen und ein gutes Paket für Käufer bereitstellen, die neue Häuser kaufen müssen, aber Schwierigkeiten haben, Bankdarlehen zu erhalten.

Aus unzähligen Gründen fällt es vielen Menschen aufgrund der strengen Anforderungen dieser Geldverleiher schwer, Bankdarlehen zu erhalten. Sie haben vielleicht das Geld in der Tasche und haben stabile Arbeitsplätze, um die monatlichen Zahlungen aufrechtzuerhalten, aber es fällt ihnen nur schwer, sich mit einem Bankdarlehen zufrieden zu geben. Mit dem Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer wird der Prozess viel einfacher.

Es ist daher nicht verwunderlich, warum Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer sehr begehrt sind. Wenn Sie Verkäufer sind, sparen Sie sich viel Geld, weil Sie nie Provisionskosten bezahlen müssen. Wenn Sie ein Käufer sind, können Sie ein Haus und ein Grundstück ohne die schrecklichen Belastungen enormer Bankinteressen kaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Marcus Peterson

Neue Anfänge – Ein Haus kaufen

Der Kauf eines Eigenheims stellt häufig einen Neuanfang dar, unabhängig davon, ob Sie in einen anderen Stadtteil oder in eine neue Stadt oder ein neues Bundesland ziehen.

Der Kauf eines Eigenheims erfordert viele Schritte, und der Prozess kann überwältigend erscheinen. Egal, ob Sie zum ersten Mal ein Käufer von Eigenheimen sind oder viele Male gekauft und verkauft haben. Der Prozess ist kompliziert und ändert sich ständig.

Der erste Schritt ist die Auswahl eines Maklers. Nicht alle Immobilienfachleute sind REALTORS®; Der Begriff REALTOR® ist eine eingetragene Marke, die einen Immobilienfachmann kennzeichnet, der Mitglied der NATIONAL ASSOCIATION of REALTORS® ist und deren strengen Ethikkodex befolgt. Sie können Ihnen helfen, indem sie Sie durch den Prozess führen. Bereitstellung objektiver Informationen für Sie, Unterstützung bei der Suche nach der besten Immobilie, Übersetzung von Immobilienjargon in Begriffe, die Sie verstehen können; und sie werden während des gesamten Prozesses als Ihr Agent fungieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie sie Sie vertreten, wenn Sie Agenten befragen, die Sie beim Kauf Ihres Eigenheims unterstützen. Arbeiten sie für den Verkäufer? Sind sie Doppelagenten oder arbeiten sie als Käuferagenten? Sie sollten sicherstellen, dass sie Sie und nur Sie repräsentieren.

Der nächste Schritt ist ein Gespräch mit einem Hypothekenexperten. Die Zusammenarbeit mit einem seriösen Hypothekenmakler ist für einen problemlosen Abschluss unerlässlich. Es liegt in der Verantwortung des Hypothekenexperten, die Finanzierung für Ihr neues Zuhause bereitzustellen.

Vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin für Ihre Wohnungssuche. Ihr Broker wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um alle Kreditprobleme zu identifizieren, die vor dem Schließen Ihres neuen Hauses behoben werden müssen. Auf der Grundlage der ihnen vorgelegten Informationen teilen sie Ihnen auch mit, für wie viel von einem Darlehen Sie sich qualifizieren. Diese Informationen sind für Sie und Ihren Makler beim Einkauf eines Eigenheims von entscheidender Bedeutung.

Bei Ihrem ersten Termin mit Ihrem Makler müssen Sie finanzielle und historische Informationen für den Kreditantrag bereitstellen. Diese Informationen umfassen unter anderem Folgendes:

– 2 Jahre Beschäftigungsgeschichte

– Wenn Sie vorhaben, ein VA-Darlehen zu verwenden, geben Sie Ihre Berechtigungsbescheinigung an

– Wenn Sie vorhaben, ein VA-Darlehen zu verwenden und Ihre Bestellungen verlagern

– 2 Jahre Miet- oder Hypothekenhistorie

– Wichtige Statistiken für Sie und Ihren Ehepartner (Geburtsdatum, Soziales, Kinder, Vermögenswerte, Verbindlichkeiten usw.)

– Letzte 2 Jahre W-2s

– Die letzten 2 Pay Stubs

– Letzte 2 Kontoauszüge

– Letzte 2 vierteljährliche Kontoauszüge für Pensionierungen

Ihr Broker erstellt eine dreifach zusammengeführte Kreditauskunft, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Dieser Bericht zeigt alles, was an jedes Kreditbüro (Experian, Equifax und TransUnion) berichtet. Nicht alle Gläubiger melden sich bei allen drei Büros, daher können Ihre Punktzahlen variieren. Der Kreditgeber verwendet Ihren Mid-Score, um zu bewerten, für welche Kreditprogramme Sie sich qualifizieren.

Sollte Ihre Kreditauskunft abfällige Informationen enthalten, kann Ihr Broker Sie bei Kreditreparaturoptionen unterstützen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Die einzigen Verbindlichkeiten, die in Ihrem Verhältnis von Schulden zu Einkommen berücksichtigt werden, sind diejenigen, die den Kreditauskunfteien Bericht erstatten. Regelmäßige Haushaltsrechnungen wie Nebenkosten, Autoversicherungen und Kabel berücksichtigen die Mischung. Wenn Sie nicht mindestens drei Handelslinien melden, können Sie bei einigen Finanzierungsprogrammen monatliche Standardrechnungen anstelle von rotierenden Handelslinien wie Kreditkarten verwenden.

Sobald alle diese Informationen vorliegen, kann Ihr Broker den Kreditbetrag berechnen, für den Sie sich qualifizieren. Bei der Qualifizierung für einen Kredit werden viele Faktoren berücksichtigt:

– Bruttoeinkommen

– Verbindlichkeiten

– Zinsrate

– Darlehensart

– Zahlung

Das Standard-Verhältnis von Schulden zu Einkommen sollte zwischen 40 und 45% liegen. Wenn Sie Ihre Finanzierungsoptionen besprechen, ist es wichtig zu wissen, wo Sie Ihre PITI-Zahlung aufbewahren möchten. Sie können sich für mehr qualifizieren, als Sie jeden Monat bezahlen möchten.

Sobald diese Anzahl ermittelt wurde und alle Unterlagen vorliegen, kann Ihr Broker Ihr Darlehen bei vielen Kreditgebern einkaufen und Sie für das Darlehensprogramm qualifizieren, das Ihren besonderen Umständen entspricht.

Zu diesem Zeitpunkt erstellt Ihr Broker eine Schätzung des guten Glaubens. Dieses Dokument zeigt Ihnen die geschätzten Kosten für den Abschluss Ihres Darlehens. Wenn Sie ein VA-Darlehen verwenden, ist eine Finanzierungsgebühr in die Finanzierung integriert. Außerdem wird Ihre monatliche Zahlung basierend auf den aktuellen Zinssätzen für das Darlehensprogramm geschätzt, für das Sie sich qualifizieren.

Jetzt, da Sie wissen, für wie viel Sie sich qualifizieren und mit welcher Zahlung Sie sich wohl fühlen, können Sie ein Haus innerhalb Ihres Budgets kaufen.

Ihr Broker wird Ihnen raten, keine neuen Kreditkäufe zu tätigen oder neue Kredite zu beantragen, bis Ihr Darlehen geschlossen ist, da dies Ihre Kreditwürdigkeit und Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen beeinflusst.

Sobald Sie Ihr erstes Treffen mit einem Hypothekenexperten haben, sollten Sie entscheiden, wo Sie wohnen möchten. Wenn Sie bereit sind, in ein neues Gebiet zu ziehen, verwenden Sie das Internet als Ausgangspunkt. Forschungsschulen, Demografie, Kriminalstatistik; Erforschen Sie alles, was Ihnen wichtig ist. Eine Auswahl einiger Websites, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Scorecard http://www.scorecard.org Erstellt auf Kreisebene einen Verschmutzungsbericht, der Informationen zu Themen wie Luft- und Wasserqualität enthält.

Schulangelegenheiten – zeigt die Leistung der Akademie http://www.schoolmatters.com

Die US-Umweltschutzbehörde http://www.epa.gov/epahome/commsearch.htm Verfügt über ein Tool, mit dem Besucher eine Gemeinde nach Postleitzahl nach Umweltdaten über das Gebiet durchsuchen können, einschließlich Verschmutzungsstatistiken, Standort von Sondermülldeponien und Informationen über die Wasserscheide des Gebiets.

Reißverschluss dünn http://www.zipskinny.com Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um die US-Volkszählungsdaten anzuzeigen und mit anderen Postleitzahlen zu vergleichen

Wenn Sie Hilfe beim Auffinden dieser Informationen benötigen, kann ein Makler diese Informationen für Sie bereitstellen oder Ihnen mitteilen, wo Sie sie finden können. Außerdem verfügen die meisten Makler über umfassende Umzugspakete, die sie anpassen und an Sie senden oder per E-Mail senden können.

Nachdem Sie die Umgebung eingegrenzt haben, in der Sie leben möchten, möchten Sie herumfahren und sehen, ob Ihnen die Gegend noch gefällt. Egal wie viel Sie im Internet recherchieren, nichts ersetzt eine persönliche Nachbarschaft. Achten Sie auf die Instandhaltung der Nachbarschaft und schauen Sie sich den umliegenden Verkehr an. Hat es die Komponenten, die Sie suchen? Ist es in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, in der Nähe von Arbeit, in der Nähe von Schulen? Besteht es aus Familien, Singles oder berufstätigen Paaren? Scheint es sicher? Sind die Häuser ordentlich und gepflegt? Sind die Straßen ruhig?

Sobald Sie sich für ein Gebiet entschieden haben, können Sie nach potenziellen Häusern suchen. Denken Sie daran, konzentrieren Sie sich zuerst auf die Lage des Hauses. Konzentrieren Sie sich von dort aus auf den Grundriss. ob es sich um eine Ranch handelt, zweistöckig, zweistöckig usw. Die beiden Dinge, die Sie in einem Haus nicht ändern können, sind die Lage und der Grundriss. Fast alles andere kann geändert werden. Unterschiedliche Grundrisse entsprechen unterschiedlichen Anforderungen. Vielleicht möchten Sie eine Ranch ohne Stufen, Sie möchten vielleicht eine Zwei-Ebenen-Ranch und die Kinder sollen ihre Schlafzimmer im Keller haben. Vielleicht möchten Sie ein zweistöckiges Gebäude mit den Schlafzimmern im zweiten Stock und der Hauptebene als Wohnbereich.

Die persönliche Immobiliensuche kann einen Nachmittag oder Monate dauern. Einige Leute mögen das erste Haus, das sie sehen, und andere sehen 75, bevor sie das perfekte Haus finden. Wenn Sie das erste Mal durch ein potenzielles Haus gehen, prüfen Sie, ob Sie sich vorstellen können, darin zu leben. Passt es zu Ihrem Lebensstil und all den Dingen, die für Sie wichtig sind? Wenn Sie das Haus verlassen, entscheiden Sie sich für eine Skala von 1 bis 10, wobei 10 die höchste Bewertung ist, wenn sie in den Bereich passt. Wenn es eine 2 ist, verwerfen Sie die Informationen über das Haus. Wenn es eine 7 oder 8 ist, legen Sie es in einen "Stapel halten". Wenn Sie ein paar Tage lang suchen, sollten Sie in der Lage sein, es auf Ihre Top 3 oder 4 einzugrenzen. Sie sollten Ihre Top-Häuser erneut betrachten, diesmal mit einem kritischeren Blick. Gibt es etwas, das du beim ersten Mal verpasst hast? Gefällt es dir immer noch Fahren Sie die Nachbarschaft zu verschiedenen Tageszeiten und an verschiedenen Wochentagen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachbarschaft mögen, stellen Sie Fragen an die Nachbarn. Die meisten Menschen sind sehr bemüht, Ihnen von der Gegend zu erzählen und warum sie dort gerne leben oder nicht. Denken Sie daran, Ort, Ort, Ort. Idealerweise möchten Sie in einer etablierten Nachbarschaft kaufen; und Sie möchten sich nicht in das teuerste Haus auf dem Block verlieben. Sie müssen immer über den Wiederverkauf nachdenken. Wenn alle anderen Häuser 3 Schlafzimmer haben und das, das Sie lieben, nur ein Schlafzimmer hat, ist alles, was Sie brauchen; Vielleicht möchten Sie zweimal darüber nachdenken. Wirst du es weiterverkaufen können?

Nachdem Sie sich entschieden haben, Ihr perfektes Traumhaus gefunden zu haben, lassen Sie Ihren Makler eine vergleichende Marktanalyse (CMA) für Sie durchführen. Der Zweck dieser Untersuchung ist es, herauszufinden, wofür vergleichbare Häuser in den letzten Monaten in derselben Gegend verkauft wurden. Egal wie sehr Sie es lieben, Sie möchten wissen, ob der Preis fair ist. Wenn es zu teuer oder zu teuer ist, sollten Sie es wissen. Denken Sie daran, je besser Sie informiert sind, desto besser. Die CMA stellt Informationen zur Verfügung, die Ihnen bei der Entscheidung über Ihren anfänglichen Angebotspreis helfen können.

Der nächste Schritt besteht darin, dass Ihr Makler ein Angebot mit den Bedingungen und dem Preis schreibt, die Sie anbieten möchten. Bevor Sie das Angebot verfassen, sollten Sie den Kaufpreis, das Geld, die in der Immobilie enthaltenen Informationen, den Stichtag und alle anderen relevanten Details mit Ihrem Agenten besprechen. Alle diese Details sollten im Angebot enthalten sein. Sobald das Angebot geschrieben ist und Sie es unterschrieben und einen ernsthaften Geldscheck ausgestellt haben, legt der Makler das Angebot zusammen mit Ihrem Präqualifikationsschreiben dem Listing Agent vor, der den Verkäufer vertritt, oder in einigen Bereichen ist es üblich, dass Ihr Agent es direkt vorlegt an den Listing Agent und die Verkäufer gleichzeitig Die Antwort auf Ihr Angebot kann verschiedene Ergebnisse haben. (1) keine Antwort des Verkäufers (2) Annahme durch den Verkäufer ohne Änderung des Angebots (3) ein Gegenangebot des Verkäufers, das alles vom Preis über den Stichtag bis zu den Prüfungsterminen bis zum Ernst umfassen kann Geld. Alles im Angebot kann einem Zähler unterliegen. Die Antwort des Verkäufers bestimmt Ihren nächsten Schritt. Letztendlich möchten Sie und der Verkäufer eine gemeinsame Vereinbarung über alle Facetten des Angebots treffen. Diese wird von beiden Parteien unterzeichnet und im Gegenangebot aufgeführt. Unter den heutigen Marktbedingungen fordern viele Käufer die Verkäufer auf, ihre Abschlusskosten sowie eine Garantie für das Eigenheim zu bezahlen. Stellen Sie als Käufer sicher, dass Sie das Angebot und alle seine Komponenten genau verstehen. Sobald es sowohl vom Käufer als auch vom Verkäufer unterzeichnet wurde, wird es zu einem verbindlichen, gesetzlich durchsetzbaren Rechtsvertrag. In vielen Staaten müssen Makler staatlich anerkannte Rechtsverträge und Formulare verwenden, und Sie können den Vertrag jederzeit von einem Anwalt überprüfen lassen.

Sobald der Vertrag angenommen wurde, beginnen Sie und der Makler wirklich zu arbeiten. Die Titelzusage (oder Zusammenfassung) wird bestellt und Sie, Ihr Makler und Ihr Kreditgeber erhalten eine Kopie davon. Ihr Agent hilft Ihnen beim Lesen, um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen und Ausnahmen verstehen, die mit der Immobilie verbunden sind. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, da das Titelunternehmen eine Versicherungspolice ausstellt, die garantiert, dass Sie ein klares Eigentum an der Immobilie haben.

Sobald Sie einen akzeptierten Vertrag haben, aktualisiert Ihr Broker Ihren Antrag gemäß dem Vertrag und sendet Ihre Datei an den Underwriter des Kreditgebers. Abhängig davon, wie lange es gedauert hat, Ihr Haus zu finden, kann der Kreditgeber verlangen, dass Sie die Darlehensunterlagen zurückziehen. Der Underwriter überprüft alle von Ihrem Broker bereitgestellten Dokumentationen und Überprüfungen. Abhängig von Ihrer persönlichen Situation kann der Versicherer zusätzliche Informationen oder Erläuterungen zu Ihrer Bonität anfordern. Dies wird als bedingte Darlehensgenehmigung bezeichnet. Dies bedeutet, dass der Underwriter Ihr Darlehen genehmigt, solange Sie die zusätzlichen Unterlagen vorlegen können.

Die häufigsten Elemente auf einer Liste mit bedingten Kreditgenehmigungen sind:

– Erklärungsschreiben zur Bonität

– Zahlen Sie alte Kreditkonten aus oder beweisen Sie, dass sie bezahlt wurden

– Nachweis der Hausbesitzer-Versicherung

– Aktualisieren Sie die Eigentumsversicherung mit den Informationen des Kreditgebers

– Bereitstellung aktualisierter Gehaltsabrechnungen und Kontoauszüge

– Bewertung der Immobilie

– Sperren Sie den Zinssatz

Einer der wichtigsten Schritte in diesem Prozess ist die Festlegung Ihres Zinssatzes. Jeder Kreditgeber hat seine eigenen Anforderungen für die Sperrung eines Kredits. Die Rate, die Sie in Ihrer Good Faith-Schätzung angegeben haben, ist nur eine Schätzung, die auf den Marktbedingungen zum Zeitpunkt Ihrer Präqualifikation basiert. Das Sperren Ihres Zinssatzes ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Broker gemeinsam treffen, bevor Sie Ihr Darlehen schließen. Die Preise befinden sich derzeit auf einem 28-Monats-Tief. Die Preise können sich jedoch täglich und häufig mehrmals täglich ändern.

Ab dem Zeitpunkt, an dem Ihr Kreditantrag beim Underwriting eingereicht wird, bis zum Abschluss kann ca. 21 Tage. Der Zeitpunkt wird häufig von der Zeit des Monats bestimmt, die Sie schließen möchten, wie lange es dauert, die Darlehensbedingungen zu erfassen, und dem Abschlussdatum Ihres Vertrags.

Während Ihr Darlehen gezeichnet wird, erhalten Sie und Ihr Makler die geplanten Inspektionen. Allgemeine Inspektionen, Strukturinspektionen, Termiten und Radon sind nur einige der Inspektionen, die geplant werden können und die von Gebiet zu Gebiet des Landes variieren. In den Rocky Mountains möchten Sie möglicherweise eine Strukturinspektion durchführen, da sich der Boden und die unterirdischen Minen ausbreiten. Im Mittleren Westen müssen Sie möglicherweise eine Termiteninspektion durchführen lassen. Ihr Makler kann die für Ihre Region geeigneten vorschlagen. Denken Sie daran, dies ist einer der teuersten Käufe Ihres Lebens. Sie möchten den Zustand der Immobilie wissen, die Sie kaufen. Sicherheitsbedenken und andere wichtige Ticketartikel, die während der Inspektion auftauchen, können zu einer Wäscheliste mit Artikeln führen, die ein Käufer möglicherweise reparieren oder ersetzen lassen möchte. Der Verkäufer muss nicht zustimmen, etwas zu reparieren, aber es tut nicht weh zu fragen. Wenn ein Vertrag auseinander fällt, liegt dies normalerweise daran, dass Verkäufer und Käufer sich nicht auf Inspektionsgegenstände einigen können, oder daran, dass der Käufer sich nicht für ein Darlehen qualifizieren kann.

Wenn Ihre Finanzierung gesichert ist, wenn die Immobilie korrekt bewertet wird, wenn Sie sich mit den Inspektionen abfinden, wenn der Titel (oder die Zusammenfassung) in Ordnung aussieht und wenn Sie Ihre Hausversicherung gesichert haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie schließen Das Eigentum und das Eigentum werden auf Sie übertragen.

Eine letzte Sache, die vor dem Schließen getan werden sollte, ist eine letzte Besichtigung des Grundstücks. Dies ist keine Chance für eine weitere Inspektion, aber der Käufer sollte sicherstellen, dass sich seit dem letzten Durchgang nichts an der Immobilie geändert hat, und der Käufer möchte bestätigen, dass im Rahmen des Vertrags ausgehandeltes persönliches Eigentum noch vorhanden ist. Als Beispiel, wenn das Angebot den Kühlschrank sowie die Waschmaschine und den Trockner enthielt; Diese Gegenstände sollten sich während des Durchgangs noch auf dem Grundstück befinden. Wenn das Grundstück Sturmfenster an allen Fenstern hatte, sollten diese während des Durchgangs vorhanden sein.

Wenn ein erfolgreicher Abschluss erfolgt, ist dies das Ergebnis einer Teamarbeit zwischen Ihnen, Ihrem Makler, Ihrem Kreditgeber, dem Verkäufer und dem Kreditgeber des Verkäufers. Es ist ein perfekter Weg, um einen neuen Anfang zu beginnen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Kathy Torline

So starten Sie ein Home Photography-Geschäft in North Carolina

Nachdem ich jahrelang als begeisterter Amateurfotograf fotografiert hatte, entschloss ich mich, endlich den Sprung zu wagen und Profi zu werden. Ich besaß bereits alle erforderlichen Kameragehäuse, Objektive, Blitze und andere verschiedene Geräte, und mein eigenes Geschäft bedeutete, dass zukünftige Fotokäufe steuerlich absetzbar waren. Eine kluge Entscheidung, oder?

Die kurze Antwort war zumindest für mich "Ja". Die lange Antwort lautete jedoch: "Es hängt davon ab, wie viel Zeit Sie damit verbringen möchten, herumzulaufen und die Anforderungen zu untersuchen."

Zum Glück für Sie habe ich es bereits in North Carolina getan und bin bereit, die Ergebnisse zu teilen (zumindest für diesen Bundesstaat!).

Für die Zwecke dieses Artikels gehe ich davon aus, dass die folgenden Dinge zutreffen:

1. Sie werden dieses Geschäft im Bundesstaat North Carolina betreiben.

2. Sie haben bereits die Erfahrung im Fotografieren, um sich als professioneller Fotograf zu qualifizieren (das ist ein weiterer Artikel für sich).

3. Sie haben die erforderlichen Untersuchungen durchgeführt, um festzustellen, ob Sie über die Zeit, die Energie, den potenziellen Kundenstamm und den Geschäftsplan verfügen, um sicherzustellen, dass Ihr neues Unternehmen erfolgreich ist (auch dieses Thema ist ein weiterer Artikel für sich).

Der erste Schritt bestand darin, zu bestimmen, welche Art von Geschäftseinheit zu sein ist. Nachdem ich viel online recherchiert hatte, war ich etwas verwirrt, bis ein CPA es mir erklärte: Es gibt einen Unterschied zwischen Ihrem RECHTLICHEN Status und Ihrem STEUER-Status. Sie empfahl, dass mein Fotobusiness eine LLC (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) sein sollte, aber als Einzelunternehmer Steuern einreichen sollte.

Wie bei all den verschiedenen Optionen gibt es bei jeder Option positive und negative Aspekte. Der LLC-Status würde mich vor persönlicher Haftung im Falle einer für mich wichtigen Klage schützen. Der Papierkram ist sehr einfach vorzubereiten und einzureichen, was auch gut ist, weil ich mich selbst um alles kümmern wollte.

Die Einreichung von Steuern als Einzelunternehmer wäre sehr einfach: Fügen Sie meiner persönlichen Steuererklärung jedes Jahr einen Anhang C bei. Obwohl dieser Anmeldestatus einfach genug ist, zahlen Einzelunternehmer einen etwas höheren Steuersatz als S-Corporations.

Die Einreichung als S-Corp bedeutet jedoch mehr Papierkram und die Einreichung vierteljährlicher Steuern anstelle eines Schedule C mit meiner jährlichen Rendite. Ich war nicht an so viel Papierkram interessiert, daher ist der Status eines Einzelunternehmers für mich in Ordnung. Wenn mein Unternehmen so viel Geld verdient, dass ich an einem niedrigeren Steuersatz interessiert bin, kann ich meinen Status jederzeit in eine S-Corp ändern.

Nachdem ich meinen rechtlichen Status und meinen Steuerstatus festgelegt hatte, musste ich meine LLC beim Bundesstaat North Carolina anmelden. Dies beinhaltet das Senden eines Schecks über 125 USD an den Außenminister zusammen mit den Artikeln der Organisation, die von ihrer Webseite heruntergeladen und ausgefüllt werden können.

Es dauert ungefähr 7 bis 10 Tage, bis Ihr Status bestätigt ist. Wenn Sie jedoch eine Notiz und Ihre E-Mail-Adresse angeben, wird diese per E-Mail an Sie gesendet, wodurch einige Tage gespart werden.

Der Bundesstaat North Carolina betrachtet Fotografen als einen dieser glücklichen Berufe, für die eine staatliche Privilegienlizenz erforderlich ist. Dies ist eine jährliche Lizenz, die der Person und nicht dem Unternehmen gewährt wird. Wenn Sie also in Zukunft für ein anderes Fotobusiness arbeiten, müssen Sie in diesem Jahr keine zweite Lizenz erwerben. Eine Privilegienlizenz kostet 200 US-Dollar vom North Carolina Revenue Office. Dies muss persönlich erfolgen, aber die Finanzabteilung hat Büros im ganzen Bundesstaat, sodass es wahrscheinlich eines in einer Stadt in Ihrer Nähe gibt.

Während ich dort war, erhielt ich auch einen staatlichen Steuerausweis. Dies ist (zum Glück) kostenlos und wird sich als nützlich erweisen, da ich mit dieser wichtigen Nummer bewaffnet keine Umsatzsteuer mehr zahlen muss, wenn ich Artikel für mein Unternehmen kaufe (vorausgesetzt, ich kaufe bei einem Händler in North Carolina; offensichtlich nicht Ich zahle überhaupt keine Umsatzsteuer, wenn ich bei einem nicht staatlichen Anbieter kaufe (z. B. wenn ich Objektive online kaufe).

Der freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter von NC Revenue erklärte mir, dass jedes Quartal zwei Formulare an das NC Revenue Office gesendet werden müssen. In einem Formular wird erläutert, wie hoch Ihre Einnahmen für das Quartal waren und wie viel Steuern Sie Ihren Kunden berechnet haben. Sie müssen einen Scheck über den Steuerbetrag beifügen. Das andere Formular zeigt, welche Geräte Sie in diesem Quartal für Ihr Unternehmen gekauft und keine Steuern gezahlt haben. Sie müssen einen Scheck über 1% des Gesamtbetrags beifügen (hey, zumindest ist er niedriger als die Zahlung der vollen Einzelhandelssteuer auf Ihre Einkäufe). Dies umfasst alles von Kameras und Objektiven bis hin zu Druckern, Computern, Papier, Tintenpatronen usw.

Die Erhebung der Umsatzsteuer für meine Kunden ist in North Carolina etwas verwirrend. Das Gesetz ist nicht klar, und Klagen, die vor staatlichen Gerichten diskutiert wurden, haben widersprüchliche Ergebnisse. Es scheint, dass Sie keine Umsatzsteuer erheben müssen Dienstleistungen B. Sitzungsgebühren, es sei denn, der Kunde kauft Drucke aus der Sitzung. Natürlich hoffen Sie immer und gehen davon aus, dass der Kunde Drucke kaufen wird, aber Sie wissen es nie genau. Um sicher zu gehen, sollten Sie ihnen die Umsatzsteuer auf die Sitzungsgebühren im Voraus berechnen, vorausgesetzt, sie kaufen Abzüge.

Du immer Für verkaufte materielle Güter muss Umsatzsteuer erhoben werden. Drucke, Alben oder andere Produkte, die Sie an Ihre Kunden verkaufen, müssen daher immer die Umsatzsteuer enthalten.

Der geltende Steuersatz hängt davon ab, wo der Kunde die Ware in Besitz genommen hat. Wenn der Kunde in Gaston County lebt und mich bittet, ihr die Abzüge zuzusenden, gilt der Gaston County-Tarif. Wenn die Braut beschließt, bei meinem Haus in Charlotte vorbeizuschauen, um sie persönlich abzuholen, gilt der Mecklenburgische Tarif.

Steuern waren bei weitem der komplizierteste Teil des Unternehmensgründungsprozesses. Glücklicherweise waren die Mitarbeiter des NC-Finanzamtes sehr hilfreich und gaben mir mehrere "Spickzettel", Musterformulare und (am besten) ihre Telefonnummern, damit ich sie mit Fragen anrufen konnte.

Wenn Sie möchten, dass Ihre NC State Tax ID auf den Namen Ihres Unternehmens anstatt auf Ihren eigenen Namen lautet, benötigen Sie eine Arbeitgeberidentifikationsnummer vom IRS. Das hat mich anfangs verwirrt, weil ich nicht vorhatte, jemand anderen als mich selbst zu beschäftigen, aber wie sich herausstellt, hat die Arbeitgeberidentifikationsnummer nichts mit der Beschäftigung von jemandem zu tun. Zum Glück war es kostenlos und einfach telefonisch zu handhaben, während ich in der Lobby des staatlichen Finanzamtes wartete.

Jetzt geht es darum, wo du lebst. Ich wohne in Charlotte und bin in Mecklenburg County. Glücklicherweise erkennt der Landkreis Mecklenburg die staatliche Privilegienlizenz an, sodass ich keine zusätzliche Unternehmenslizenz für den Landkreis erhalten musste.

Ich musste jedoch vom Zoning Office eine übliche Heimarbeitsgenehmigung einholen. Dies ist eine einmalige Erlaubnis, mit der ich von zu Hause aus arbeiten kann. Dies ist eine lebenslange Erlaubnis; Dies gilt jedoch nur für diese bestimmte Adresse. Wenn ich mich in ein paar Jahren für ein anderes Haus entscheide, muss ich eine neue Genehmigung einholen. Es kostete 125 Dollar.

Als nächstes brauchte ich ein Geschäftskonto. Ich ging direkt zu Wachovia, da sie bereits unsere persönlichen Bankkonten verwalten und ich der Einfachheit halber alles an einem Ort haben wollte. Wachovia benötigte Kopien meiner Privilegienlizenz, meines EIN und meines staatlichen Steuerausweises sowie die normalen Dokumente für ein neues Konto wie meinen Führerschein. In ungefähr einer Woche hatte ich meine Scheckkarte und Schecks für das Konto erhalten. Dies wird von der von mir besuchten CPA dringend empfohlen, um geschäftliche und persönliche Ausgaben getrennt zu halten.

Das Letzte, was ich brauchte, war eine Unternehmensversicherung. Dies wird zusätzlich zu einer eventuell bereits bestehenden Hausbesitzer- oder Dachhaftpflichtversicherung empfohlen. Es ist nicht zu teuer (weniger als 200 US-Dollar pro Jahr). Jeder Versicherungsvertreter kann die Optionen mit Ihnen besprechen. Die Unternehmensversicherung deckt nicht nur Ihre Ausrüstung für den Fall ab, dass eines dieser teuren Objektive oder Kameras beschädigt wird, sondern hilft auch, wenn ein Gast beispielsweise bei einer Hochzeit über einen Ihrer Lichtstände stolpert.

Einige Randnotizen: Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um eine LLC handelt, müssen Sie gesetzlich die Initialen "LLC" oder die Worte "Limited Liability Company" in Ihrem Firmennamen haben. Dies macht allen Kunden und potenziellen Kunden klar, dass Sie eine LLC sind. Wenn Sie Ihre geschäftlichen und persönlichen Ausgaben nicht getrennt halten, verlieren Sie den Schutz einer LLC (was bedeutet, dass Ihr persönliches Vermögen im Falle einer Klage anfällig ist). GEFAHR NICHT RISIKO – alles gut dokumentiert und getrennt aufbewahren!

Viel Glück bei Ihrem neuen Geschäft! Ich empfehle, die Business Development-Website des Bundesstaates North Carolina zu besuchen und deren Hotline anzurufen. Sie gaben mir viele Tipps, die die CPA nicht erwähnte, und es war kostenlos zu booten! Glücklicherweise gibt es viel Unterstützung für Leute, die ein eigenes Unternehmen gründen. Es ist kostenlos und diese Leute wissen, wovon sie sprechen – bitte nutzen Sie es!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Elizabeth Morrison

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close