Sie können Ihr Haus nicht verkaufen? Bedenken Sie

Wenn Sie in der gegenwärtigen Wirtschaftskrise Schwierigkeiten haben, Ihr Haus zu verkaufen, gibt es Möglichkeiten. Viele Menschen haben ihre Häuser seit 6, 7, 8 Monaten oder länger ohne jegliche Angebote auf dem Markt. Möglicherweise müssen Sie Ihr Haus aufgrund eines Arbeitsplatzwechsels, einer Scheidung, einer Vergrößerung der Familie oder möglicherweise zu hohen Zahlungen verkaufen und Sie müssen Kürzungen vornehmen. Was ist ein Hausbesitzer zu tun? Am besten vermieten Sie Ihr Haus, bis sich die Hauspreise wieder erholen.

Viele Hausbesitzer haben Angst, ihre Häuser zu vermieten, wegen der Horrorgeschichten, die sie hören – widerspenstige Mieter schlagen Löcher in Wände, verstopfen Toiletten oder zahlen ihre Miete monatelang nicht, um den Eigentümer mit Hypothekenzahlungen zu belasten, die sie krank machen können. sich leisten. Aber mit einem guten Mietvertrag und einem guten Management lassen sich diese Probleme ganz einfach vermeiden.

Die meisten Leute, die keine erfahrenen Vermieter sind, ziehen es vor, ihre Vermietung von einer Immobilienfirma verwalten zu lassen. Dies ist eine gute Idee, wenn Sie bereit sind, auf die Ratschläge Ihres Maklers bezüglich der Preisgestaltung Ihrer Anmietung zu hören. Immobilienmakler kennen den Markt und sagen Ihnen, welchen Mietpreis Ihr Haus auf dem heutigen Markt bringen wird. Sie kümmern sich darum, einen Mieter zu finden und die Kreditwürdigkeit zu prüfen. Sie kümmern sich bei Bedarf um Hausreparaturen und Räumungen. Der erfahrene Immobilienverwalter weiß, wie man Mieter vom „Ausleben“ abhält, damit Sie sich bei der Vermietung sicher fühlen.

Wenn Sie die Vermietung lieber selbst abwickeln möchten, finden Sie hier einige Tipps, um ein erfolgreicher Vermieter zu werden.

Bevor Sie mit dem Mietvorgang beginnen, holen Sie sich einen guten Mietvertrag. Schauen Sie sich einige Vermieter-Websites an, die praktische Mietverträge und Mietantragsformulare veröffentlichen, die Sie verwenden können. Sie können auch einen Anwalt für einen guten Mietvertrag und ein Antragsformular aufsuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie Dinge ansprechen, wie zum Beispiel, wer sich um den Garten kümmert, ob das Rauchen erlaubt ist, ob Haustiere erlaubt sind und ob eine zusätzliche "Haustierkaution" erforderlich ist, wer für die Reparatur von Geräten verantwortlich ist, wenn diese kaputt gehen, welche Geräte enthalten sind usw. Wenn Sie den gewünschten Mietvertrag gefunden haben, erhalten Sie im nächsten Schritt einen "Einzugszustandsbericht". Dieser Bericht befasst sich mit dem Zustand des Hauses und lässt Vermieter und Mieter den Zustand jedes Zimmers des Hauses erkennen. Sollten Fragen zum Zustand der Immobilie beim Auszug bestehen, klärt das Gutachten alle Fragen. In der Regel muss der Mieter den Bericht innerhalb von 2 Tagen nach Einzug an den Vermieter zurücksenden.

Suchen Sie als Nächstes einen Dienst, mit dem Sie die Kredithistorie der potentiellen Mieter überprüfen können. Sie können der National Association of Independent Landlords gegen eine geringe Gebühr beitreten und die Kreditwürdigkeit online über deren Website überprüfen.

Haben Sie den richtigen Mieter gefunden, unterschreiben Sie den Mietvertrag, kassieren Kautionen und die erste Monatsmiete ein und geben die Schlüssel aus. Es empfiehlt sich, die Kaution und die erste Monatsmiete in Form einer Zahlungsanweisung einzuziehen. Sie möchten nicht, dass ein Mieter in Ihr Haus einzieht, nur um festzustellen, dass seine Schecks für die Kaution und die Miete nicht gut sind! Sie müssten den Räumungsprozess starten, ohne jemals Geld erhalten zu haben!

Nachdem Sie beim Einzug die erste Zahlungsanweisung erhalten haben, können Sie dem Mieter gestatten, zukünftige Zahlungen per Scheck zu leisten. Wenn Sie jemals einen Scheck zurückgegeben haben, sollte Ihr Mietvertrag angeben, dass alle zukünftigen Zahlungen per Postanweisung erfolgen.

Schließlich ist es eine gute Idee, einen Anwalt zu finden, der sich auf Räumungen spezialisiert hat. Sie werden wahrscheinlich nie eine brauchen, solange Sie Ihre Immobilie ausnahmslos gemäß dem Mietvertrag verwalten und immer höflich zu Ihren Mietern sind. Aber wenn Sie jemals eine Räumung vornehmen müssen, werden Sie sich besser fühlen, wenn Sie einen Räumungsanwalt in Ihrem Arsenal haben.

Wenn Sie Ihr Haus 2002 oder früher gekauft haben, haben Sie Glück. Sie können Ihr Haus wahrscheinlich mit Gewinn vermieten oder zumindest einen Betrag, der Ihre Hypothekenzahlung abdeckt. Selbst wenn Sie Ihr Haus für 100 US-Dollar weniger als Ihre Hypothekenzahlung mieten müssen, müssen Sie wahrscheinlich keine Zwangsvollstreckung über diesen Betrag vornehmen.

Sie können es sich möglicherweise leisten, Ihr Haus mit Verlust zu mieten, wenn das Haus, in das Sie umziehen, eine niedrigere monatliche Zahlung hat als Ihr jetziges Haus. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation kann es besser sein, mit einem Verlust von 200 US-Dollar pro Monat zu mieten, als das Haus leer zu lassen und jeden Monat den vollen Betrag der Hypothekenzahlung zu verlieren!

Es ist eine gute Idee, sich Ihr gesamtes finanzielles Bild anzusehen, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie in diesem wirtschaftlichen Abschwung in Ihrem Haus bleiben, es vermieten oder für weniger Geld verkaufen, als Sie möchten. Weitere Informationen und Tipps zum Verkauf Ihres Hauses finden Sie unter http://tampahouse1.com/home_sellers.html

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Margaret Hassani

Was ist, wenn Sie beim Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer keinen Käufer finden?

Wenn Sie Ihr Haus ohne Makler selbst verkaufen, können Sie unter Umständen auf das Problem stoßen, keinen Käufer zu finden. Dies kann zu allen möglichen Problemen führen, z. B. wenn Sie Ihre Zahlungen für das Haus leisten müssen … was noch schlimmer ist, wenn das Haus leer steht. Ein weiteres Problem, wenn das Haus nicht verkauft wird, ist, dass Sie möglicherweise nicht in ein Haus ziehen können, das Sie wollten, bis das aktuelle verkauft ist.

Von allen Gründen, die ein Haus beim Verkauf selbst nicht verkaufen könnten, gibt es zwei, die die meisten Probleme ausmachen, die Sie daran hindern, einen Käufer zu finden.

1. Der Preis

Wenn Sie den Preis für Ihr Haus in Bezug auf die Marktspannen zu hoch ansetzen, finden Sie sich mit einem begrenzten Angebot an Käufern wieder, die über dem Marktpreis zahlen. Dies ist in einem normalen bis langsamen Markt noch wichtiger. Manchmal ist es während wirklich heißer Blasenmärkte möglich, einen höheren Preis aus dem "Kaufrausch" zu erzielen, aber im Allgemeinen sind diese Zeiten sehr selten. Für die meiste Zeit befinden Sie sich in einem normalen bis langsamen Markt, in dem Sie wettbewerbsfähig sein müssen, um Käufer in dieser Wirtschaft anzuziehen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Immobilie schnell verkaufen können, können Sie dies ganz einfach herausfinden. Gehen Sie zu Online-Immobilienseiten wie Realtor.com oder Zillow.com und finden Sie 3 bis 5 Häuser in Ihrer Nähe, die in den letzten 6 Monaten verkauft wurden. Nehmen Sie für jeden Verkauf den Verkaufspreis (nicht den Listenpreis) und teilen Sie ihn durch die Quadratmeterzahl, um den Preis pro Quadratmeter zu erhalten. Nehmen Sie die Zahl 3 bis 5 des Preises pro Quadratfuß und addieren Sie sie zusammen, teilen Sie sie dann durch die Anzahl der Immobilien, die Sie verwendet haben, um den durchschnittlichen Preis pro Quadratfuß zu erhalten. Nehmen Sie dann diese durchschnittliche Zahl und multiplizieren Sie sie mit Ihrer Quadratmeterzahl und erhalten Sie einen runden Preis. Nehmen Sie diesen Preis und multiplizieren Sie ihn mit 0,98, und dies sollte Ihnen einen ziemlich genauen Preis dafür liefern, wofür Ihr Haus verkauft wird. Wenn Sie jetzt einige große Upgrades oder Ergänzungen haben oder Ihr Haus nicht mit denen in Ihrer Nachbarschaft vergleichbar ist, müssen Sie sich darauf einstellen. Andernfalls kommen Sie mit dieser einfachen Formel nahe an den Preis, den Sie für einen schnellen Verkauf benötigen.

2. Marketing

Der zweitwichtigste Aspekt beim Verkauf Ihres Hauses durch den Eigentümer ist aggressives Marketing. Wenn Sie nun bei einem Agenten gelistet wären und dieser in Bestform wäre, müssten Sie sich keine Sorgen machen. Wenn Sie den Verkauf jedoch selbst abwickeln, müssen Sie Ihre Immobilieninformationen auf überzeugende Weise veröffentlichen. Das heißt, Sie müssen sich auf die Vorteile konzentrieren, warum Käufer besser dran sind, Ihr Haus zu kaufen als alle anderen Immobilien auf dem Markt. Die meisten Leute schalten einfach eine Anzeige in den Kleinanzeigen ihrer Lokalzeitung (die nicht annähernd die Aufmerksamkeit auf sich zieht, die sie früher hatten) oder schalten einfach ein paar Bilder und eine Beschreibung auf Craigslist und erwarten, dass ihr Telefon ohne Hörer klingelt. Die Realität sieht jedoch viel anders aus.

Von all den Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus vermarkten können, einschließlich der Online-Auflistung auf verschiedenen Wohnungsseiten, geht nichts über Schilder. Pfund-für-Pfund-Schilder werden Ihnen die größte Aufmerksamkeit bei qualifizierten Käufern verschaffen. Der Schlüssel ist, sie richtig zu machen. Dies bedeutet, dass an belebten Kreuzungen handgezeichnete, hässliche Schilder mit den richtigen Worten angebracht werden, die Käufer dazu bringen, zum Telefon zu greifen und Sie anzurufen. Auch ein handgeschriebenes Schild, vorzugsweise in leuchtenden Farben, in Ihrem Vorgarten wird Ihnen ein schönes Volumen an Interesse von eifrigen Käufern verschaffen.

Es gibt noch einen anderen, wenn auch nicht bekannten Faktor, der dazu führen kann, dass Ihr Haus schnell zum vollen Marktpreis verkauft wird … manchmal sogar noch höher. Und das ist der Verkauf mit einer Leasingoption (auch bekannt als Mietkauf). Dies bedeutet einfach, dass ein qualifizierter Mieter/Käufer 12 bis 24 Monate Zeit hat, um sich für eine Hypothek zu qualifizieren. Wie Sie wissen, sind die Hypothekenstandards heutzutage extrem streng geworden. Und viele gute Leute, die das Einkommen haben und qualifiziert sind, werden nur noch genehmigt. Sie stellen ihnen einfach eine Leasinglaufzeit zur Verfügung, um ihre Finanzierung abzuschließen, damit sie Sie nach Ablauf ihres Darlehens gegen Bargeld schließen können. Ein solcher Mietkauf ist auch gut, da Sie den vollen Nettomarktpreis erzielen, da Sie bei der Auszahlung keine Provisionen oder Gebühren zahlen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Ron Simon

Immobilienschilder – wie man sie effektiv nutzt

Der Verkauf von Immobilien ist ein schwieriges Unterfangen, egal ob Sie ein Eigenheimbesitzer oder ein Makler sind. Es gibt jedoch einige Tools, mit denen Sie Ihre Verkaufschancen verbessern können, indem Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen. Sobald Sie sich entschieden haben, eine Immobilie zu verkaufen, haben Sie die gigantische Aufgabe, die Nachricht zu verbreiten, damit alle wissen, dass das Haus verfügbar ist. Das Anbringen von Immobilienschildern in der Nähe des Grundstücks und an anderen relevanten Orten ist eine effektive Möglichkeit, die Nachricht zu verbreiten.

Einige Hausbesitzervereinigungen haben möglicherweise Regeln für das Anbringen dieser Schilder in Ihrem Garten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie beim Aufstellen der For Sale-Schilder keine Größen- oder Platzierungsbeschränkungen verletzen.

Schilder von Besitzern

Für den Verkauf durch Eigentümer werden Schilder von Hausbesitzern aufgestellt, die keine Hilfe von einem Makler in Anspruch nehmen möchten. Diese Schilder sind im Allgemeinen einfach, da sie nur wenige Informationen enthalten, die aufgenommen werden müssen.

Für Verkaufsschilder von Agenten

Immobilienschilder, die von Maklern aufgestellt werden, müssen viel mehr Informationen enthalten. Solche Schilder dienen dem doppelten Zweck, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden auf die Immobilie zu lenken und den Makler und Makler zu fördern. Im Allgemeinen enthalten diese Schilder den Namen und die Adresse des Maklerunternehmens, die Telefonnummer des Büros, das Firmenlogo und Informationen zur Website. Einige Schilder können auch zusätzliche Tafeln mit Informationen wie Preisnachlass, tatsächlicher Preisvorstellung und Handynummer des Agenten enthalten.

Platzierung von Schildern

Der Hauptgrund für das Aufstellen des Schildes besteht darin, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Käufers oder Interessenten zu gewinnen. Wenn Sie das perfekte Schild entworfen haben, muss es gut platziert werden, damit es eine maximale Wirkung entfaltet.

  • Ein wichtiger Aspekt ist, dass das Schild von der Straße aus sichtbar sein muss. Beim Aufstellen des Schildes müssen Sie das Vorhandensein von geparkten Autos, Bäumen und sogar Telefonmasten berücksichtigen, die die Sichtbarkeit des Schilds beeinträchtigen könnten.
  • Es ist eine wunderbare Idee, das Schild in der Nähe des Bürgersteigs zu platzieren.
  • Bei Häusern an Ecken kann es ratsam sein, zwei Schilder anzubringen – eines an jeder Straße.
  • Es macht keinen Sinn, Schilder an Orten anzubringen, die nicht zu viele Besucher anziehen. Wenn sich das Haus an einem weit entfernten Ort mit eingeschränktem Verkehr befindet, sollten Sie Hausbesitzer, die näher an belebten Straßen wohnen, fragen, ob Sie in ihrem Garten Richtungsschilder anbringen könnten.

Schilder mit Immobilieninformationen sind eine effektive und kostengünstige Möglichkeit, die Immobilie zu bewerben. Sie können diese Schilder an alle Ihre Anforderungen anpassen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Kristopher Daia

Makler-Lockboxen erklärt: Eine Zusammenfassung der Lockbox-Optionen und -Alternativen für Immobilienmakler

Immobilienprofis haben heute eine Fülle von High-Tech-Optionen, um ihr Geschäft zu verbessern, aber selten berücksichtigen wir den Wert des Schließfachs – das einzige Gerät, das es den Maklern ermöglicht, die Häuser zu zeigen, die wir täglich verkaufen. Das Schließfach selbst hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt, und heute vergleichen Agenten den Wert eines Standard-Kombinationsschlosses mit dem eines High-Tech-elektronischen Schließfachs. Immobilienmakler werden heute von allen Seiten auf Gebühren, Abgaben und Ausgaben gedrängt, die unvermeidliche Kosten für die Geschäftstätigkeit sind. Wenn es also darum geht, zwischen einem Zahlenschloss für ein paar Dollar und einem elektronischen High-Tech-Schließfach zu entscheiden, das ist wesentlich teurer, rechtfertigt die Kostensteigerung den Wert? Und welche Möglichkeiten gibt es für elektronische Schließfächer? In diesem Artikel werden die Ergebnisse der aktuellen verfügbaren Branchenoptionen hervorgehoben.

Die Möglichkeit, ein Haus zu zeigen, ohne dass die Verkäufer jeden Ihrer Schritte beobachten könnten, war ein Schritt in die richtige Richtung für die Immobilienbranche. Agenten kennen die Situation sehr gut, in der ein Verkäufer während einer Ausstellung in einem Haus bleibt und so tut, als ob er sich um seine eigenen Angelegenheiten kümmert, während die Käufer auf Zehenspitzen durch das Haus schleichen und versuchen, sich nicht aufzudrängen, während sie versuchen, ein Gefühl dafür zu bekommen, was die Zuhause war wie.

Dies ist eine wilde Abweichung vom typischen Auftritt, wenn die Verkäufer nicht da sind; Kunden lieben es, herumzuschnüffeln, um ein gutes Gefühl für das Zuhause zu bekommen. Wenn die Verkäufer nicht da sind, haben die Käufer eine gute Gelegenheit, ein echtes Gefühl dafür zu bekommen, wie sich dieses bestimmte Haus anfühlen würde und ob sie sich vorstellen können, dort zu leben. Einfach ausgedrückt, ermöglicht es ein besseres und bequemeres Vorführungserlebnis.

Aus diesem Dilemma wurde das Schließfach erfunden. Ein Gerät, das den Zugangsschlüssel für lizenzierte Immobilienmakler sichert, um ihren potenziellen Käufern zu zeigen, und es ermöglicht Verkäufern (oder ihren Agenten), das Haus ohne ihre Anwesenheit zeigen zu lassen. Es sparte Zeit und ermöglichte ein besseres Vorführungserlebnis. Es war wirklich eine Win-Win-Situation.

Frühe Schließfächer waren jedoch einfach ein Zahlenschloss. Sie sind sicherlich preiswert, aber ein offensichtlicher Nachteil war die mangelnde Sicherheit für das fragliche Haus, sobald der Schließfachcode bekannt war. Verkäufer verließen sich auf die Berufsethik von Immobilienmaklern, um den Kodex vertraulich zu halten, aber manchmal rutschte der Kodex in die Hände von Nicht-Maklern. Weniger häufig wurde der Code von Personen mit böswilliger Absicht gefunden.

Mit dem offensichtlichen Mangel, sich auf das Ehrensystem zu verlassen, um Schließfachcodes vertraulich zu halten, bot es die Möglichkeit für eine bessere Lösung, die Rechenschaftspflicht zusammen mit der Möglichkeit ermöglicht, ein Haus ohne Anwesenheit des Verkäufers zu zeigen. So entstanden in kürzester Zeit „smarte“ Schließfächer mit elektronischer Technik und revolutionierten damit den Prozess der Wohnungspräsentation. Bevor ein Verkäufer und sein Agent nicht wirklich wussten, wer die Immobilie zeigte, außer den bestätigten Terminen, die vereinbart wurden. Flashen Sie bis heute vor, und Sie haben die Möglichkeit, mithilfe eines elektronischen Schließfachs genau zu wissen, wer und wann jemand eine Immobilie zeigt. Mit diesen intelligenten elektronischen Schließfächern kann nur ein Agent oder eine andere autorisierte Partei auf das Schließfach selbst zugreifen, was einem Verkäufer die Gewissheit weiter ermutigt, dass nur lizenzierte Agenten und ordnungsgemäß autorisierte Personen ihr Haus zeigen oder betreten.

Heutzutage gibt es 2 Hauptunternehmen, die diese intelligenten elektronischen Schließfächer an Immobilienagenturverbände liefern. Sie sind Supra-Schlüssel und Sentrilock. Zusammen bilden sie den Großteil des Marktes der Schließfachindustrie; niemand sonst kommt näher.

Supra (oder SupraKey) ist im Besitz von General Electric und bietet Schließfachlösungen für alle Arten von Nischenbranchen, darunter auch Schließfächer für Immobilien. Bill Love, National Account Manager bei Supra, sagt, dass Supra von einem bestimmten Staat oder einer bestimmten Region des Landes im Durchschnitt einen Marktanteil von 80 % hält. Supra hat im Laufe der Jahre mehrere Millionen Schließfächer an Immobilienmakler verkauft, und Love schätzt, dass derzeit mehr als 1,5 Millionen Supra Schließfächer von etwa 750.000 Immobilienmaklern im ganzen Land verwendet werden.

Der Supraschlüssel selbst hat ein zylindrisches Design bis zum "Schäkel" (der Schlaufenteil des Schließfachs, der sich um etwas schlingt und es sicher an seinem Platz hält), wo der Schäkel nahtlos einfügt. Sein schlichtes Design ist angenehm für das Auge, und um das Schließfach zu aktivieren, hat ein Agent einen "digitalen Schlüssel", der ungefähr die Größe eines kleinen Klapptelefons hat und einen Nummernblock und einen Bildschirm enthält. Der Agent legt den Schlüssel zum Öffnen einer Box fest und zeigt ihn in Richtung eines Infrarotsensors an der Box selbst. Wenn das Schließfach erkennt, dass mit dem digitalen Fernschlüssel darauf zugegriffen wird, wird es freigegeben, um den Zugriff zu ermöglichen, und der Boden des Schließfachs fällt heraus, wenn es vom Agenten gedrückt wird, und voilà, der Schlüssel zum Haus ist für den Agenten verfügbar nimm und öffne die Tür für die Vorführung.

Love sagt, dass Supra Pläne für Upgrades des aktuellen Lockbox-Modells hat, die die Möglichkeit zum drahtlosen Bluetooth-Zugriff und zur Synchronisierung beinhalten. Wenn der Agent über ein Smartphone verfügt, bietet Supra außerdem anstelle des digitalen Schlüssels eine App für den Zugriff mit dem Telefon an, die ihn gegen eine monatliche Gebühr einfacher und bequemer macht. Love behauptet, dass der Hauptunterschied bei einer Supra Lockbox darin besteht, dass "die Intelligenz in den Händen des Benutzers bleibt". Anstatt auf zusätzliche Geräte oder andere Handwerker angewiesen zu sein, hat der Benutzer die Kontrolle. Supra hat das aktuelle Modell seit mehreren Jahren mit inkrementellen Software-Updates auf dem Weg. Wenn ein Agent eine neue Supra-Schließfachkiste kaufen möchte, kostet dies etwa 90 US-Dollar, aber der tatsächliche Preis, den ein Agent zahlt, wird von der Vereinigung bestimmt, zu der er gehört.

Sentrilock ist der andere wichtige Akteur in der Immobilien-Schließfachbranche. Sentrilock, das seinen Sitz in Indiana hat und sich teilweise im Besitz der National Association of Realtors befindet, besteht seit weniger als einem Jahrzehnt und betreut derzeit etwa 250 der über 1000 Maklerverbände im ganzen Land und auch in Kanada. Diese Verbände umfassen etwa 250.000 Agenten und etwa 500.000 Schließfächer, die derzeit verwendet werden. Sentrilock hat 2 Hauptmodelle, die derzeit verwendet werden; Eines ist ein silbernes Schließfach, das einem Handy aus den späten 1980er Jahren ähnelt, sperrig und schwer und etwas länger als das Supra-Schließfach. Es hat eine Tastatur direkt an der Vorderseite des Schließfachs selbst und hält den Schlüssel in einer Klapptür, die beim Zugriff aufspringt.

Die andere von ihnen angebotene Schließdose ist eine kleinere, kompaktere blaue Schließdose, die eher würfelförmig ist, aber ähnliche Funktionsmerkmale aufweist. Der Hauptunterschied zwischen dem silbernen und dem blauen Schließfach besteht darin, dass das blaue Schließfach mehr Platz im Schließfach selbst bietet (was für Leute wichtig ist, die versuchen, eine Eigentumswohnung zu verkaufen und die zusätzlich zum Schlüssel einen "Zugangsanhänger" benötigen Fronttür des Geräts selbst – es ist einfach nicht genug Platz für mehrere Schlüssel oder wenn Sie den Zugangsanhänger mit dem silbernen Schließfach von Sentrilocks enthalten). Sentrilock verkauft seine Schließfächer für etwa 125 US-Dollar pro Stück, aber dies hängt auch davon ab, wo Sie es beziehen, da der tatsächliche Verkaufspreis von der örtlichen Immobiliengesellschaft bestimmt wird, die die Boxen verkauft.

Beide Schließfachunternehmen bieten erhebliche Garantien auf das Produkt selbst. Sie haben auch ein Support-Team, das fast immer verfügbar ist, falls es Schwierigkeiten beim Zugriff auf ein Schließfach gibt oder zur Fehlerbehebung. Beide Unternehmen bieten ein umfassendes Online-Tool an, das die Analysen aus den Vorführungen und die Verwendung einer bestimmten Schließfachbox bereitstellen kann, die Agenten verwenden können, um sie mit ihren Kunden zu teilen.

Einige der Hauptunterschiede zwischen diesen beiden bestehen darin, wie auf die Lockbox selbst zugegriffen wird. Sentrilock benötigt kein zusätzliches Gerät, um eine Kiste zu öffnen. Stattdessen verwenden sie eine "Smart-Card", die im Wesentlichen eine Kreditkarte ist, die in das Schließfach passt und einen Chip enthält, der Ihre Informationen mit dem Schließfach teilt, auf das Sie zugreifen. Diese Karte ist alles, was Sie brauchen, um auf das Schließfach zuzugreifen, während Supra den digitalen Schlüssel benötigt, obwohl sie dies durch das Angebot der Smartphone-App behoben haben, damit ein Agent sein Telefon anstelle des digitalen Schlüssels verwenden kann. Beide Systeme erfordern eine Aktualisierung; Mit anderen Worten, die Smartcard für das Sentrilock-System erfordert, dass Sie Ihre Karte in einen "Kartenleser" stecken, den Sie beim Kauf Ihrer Smartcard erhalten, der in Ihren Computer eingehakt wird. Alle paar Tage (die genaue Anzahl der Tage wird von Ihrem örtlichen Maklerverband festgelegt) müssen Sie die Karte über den Kartenleser aktualisieren, wodurch Sie die Immobilie anzeigen können und gleichzeitig die Informationen der von Ihnen gezeigten Orte hochladen können das Sentrilock-System, das dann wiederum von den Agenten eingesehen werden kann, denen die Schließfächer der Orte, auf die Sie zugegriffen haben, gehörten. Zur Not können Sie Ihre Karte telefonisch aktualisieren, dies ist jedoch nur ein- oder zweimal möglich.

Auf der anderen Seite werden Supra-Schlüssel drahtlos aktualisiert. Sie taten dies nicht immer, wenn Sie Ihren "digitalen Schlüssel" an einer Ladestation halten mussten, die an eine Telefonleitung angeschlossen war. Sie mussten dies jeden Tag tun und so aktualisierte das System sowohl Ihre Karte als auch Ihre Anzeigeinformationen an das System. Die drahtlose Aktualisierungsfunktion ist jetzt seit ein oder zwei Jahren im Einsatz und nimmt Ihnen die Kopfschmerzen, wenn Sie Ihren Schlüssel jeden Tag aktualisieren müssen.

Das Backend-System für Sentrilock ermöglicht es einem Agenten, spezifische Zugangscodes für den einmaligen Zugriff auf eine bestimmte Schließfach zu erstellen. Dies macht es für einen Auftragnehmer, Gutachter, Termiteninspektor usw. sehr bequem, mit einem Code auf eine Immobilie zuzugreifen, jedoch nur einmal, da dieser Code nach dem Tag abläuft, an dem der Code verwendet werden sollte. Dies ist eine großartige Funktion, auf die Supra keine Antwort hat.

Obwohl beide Systeme Vorteile bieten, kann nicht jeder Makler einfach wählen, welches Schließfachsystem er verwenden möchte – dies wird zwischen Sentrilock oder Supra und dem örtlichen Immobilienverband eines Maklers entschieden, vereinbart und vertraglich verpflichtet. Diese Vereinigungen können, sobald sie sich auf ein zu verwendendes System geeinigt haben, das System nach ihrem Ermessen und ihren Vorlieben "anpassen". Dinge wie die Kosten einer Lockbox, ob die Lockbox vermietet oder an Agenten verkauft wird, wie oft ein Agent seinen Schlüssel telefonisch erneuern kann, wie viele Tage vergehen können, bevor eine Aktualisierung eines Zugangsschlüssels erforderlich ist, diese und these mehr Optionen können optimiert werden und die meisten Immobilienfachleute sind sich nicht bewusst, dass es andere Optionen oder Präferenzen gibt.

Beim Vergleich der Vorteile gegenüber Ihrem Standard-Kombinationsschloss muss ein Agent in der Lage sein, die zusätzlichen Kosten eines intelligenten elektronischen Schließfachs durch den Wert, den es bietet, zu rechtfertigen. Dies ist ganz einfach, insbesondere wenn die Interessen des Verkäufers im Mittelpunkt stehen, da das intelligente Schließfach die Verantwortlichkeit und eine bessere Sicherheitsmaßnahme für den Ausstellungsprozess und für das Haus selbst gewährleistet. Seine Analyseinformationen und die Möglichkeit zu kontrollieren, wer tatsächlich Zugang zum Haus erhält, sind gleichbedeutend mit der erfolgreichen Einschätzung des Interesses an einem Haus anhand der Anzahl der Personen, die daran interessiert sind, es zu sehen, und dem Verkäufer zu versichern dass ein Haus gezeigt wird, aber auf die sicherste Art und Weise.

Während dieses jüngsten Wirtschaftsabschwungs wurden die meisten Immobilienmärkte im ganzen Land mit Zwangsvollstreckungen überschwemmt (und einige werden es immer noch). Bestimmte Immobilienmakler, die sich auf diese Art von notleidenden Immobilien spezialisiert haben, verzeichneten in den Jahren 2008 und 2009 die besten Produktionsjahre. All diese Immobilien, die gezeigt und verkauft werden mussten, brauchten Schließfächer, aber der Wert, den ein intelligenter Schließfach durch Sentrilock oder Supra bietet, rechtfertigte die Anschaffungskosten nicht, da Notimmobilienmakler einen Bestand von 50, 100, 200 oder 300 . aufwiesen Eigenschaften zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die intelligenten Schließfächer waren zu teuer, vor allem wenn man bedenkt, dass das fragliche Haus im Besitz der Bank war, es leer stand und die Analyse der Vorführungen keine Rolle spielte, wenn eine bestimmte Zwangsversteigerungsimmobilie mit mehreren Angeboten im Handumdrehen verkauft wird . Wenn ein Makler sogar 50 Inserate mit einem intelligenten Schließfach bei sich führt, sind Schließfächer im Wert von 5000 $ für alle Immobilien erforderlich, die er zum Verkauf hat. Zu diesem Zeitpunkt sieht ein günstigeres Zahlenschloss von Lowes für 7 US-Dollar viel besser aus und der Gesamtaufwand für die Schließfächer ist erheblich geringer. Es ist eine Kombination aus Nutzwert und Gesamtpreis, der aus Sicht des Immobilienprofis gezahlt wird. Es stellt sich also die Frage, warum die intelligenten Schließfächer so teuer sind.

Einfach ausgedrückt, wird der Markt den aktuellen Preis sowohl der Supra- als auch der Sentrilock-Schließfächer tragen, da der Wert, den sie bieten, die Kosten wert ist. Davon abgesehen sind bestimmte Unternehmen entstanden, die bereit sind, die Anzahl der Agenten zu nutzen, die ihre gebrauchten Schließfächer verkaufen möchten, sowie die Agenten da draußen, die nicht für die Schließfächer, die sie verkaufen, bezahlen möchten für ihr Geschäft brauchen. Blake Nolan, Miteigentümer von LockboxSwap mit Sitz in San Diego, hat eine Website erstellt, auf der ein Sekundärmarkt sowohl für das Sentrilock- als auch das Supra-Schließfachsystem geschaffen und reguliert wurde. Nolan sagt, sein Unternehmen könne Agenten beim Kauf oder Verkauf ihrer Schließfächer helfen und dabei Zeit und Geld sparen. "Im Moment gibt es keinen richtigen Ort online, der das bietet, was wir anbieten", sagt Nolan. Er fährt fort: "Wenn Sie bei (jeder Vereinigung) anrufen und nach gebrauchten Schließfächern fragen oder wo Sie Ihre eigenen Schließfächer verkaufen können, sagen sie, Sie sollten es bei Craigslist oder Ebay versuchen. Wir haben LockboxSwap gegründet, um diese riesige und ungenutzte Marktchance zu adressieren."

Das Unternehmen LockboxSwap von Nolan plant, das Geschäft in diesem Sommer zu enthüllen, und vorläufige Beta-Testbenutzer haben begeisterte Kritiken abgegeben.

In der Welt der Makler-Schließfächer werden Smart-Schließfächer bevorzugt, da der Gesamtwert der Sicherung eines Hauses, der Kontrolle der Zugangsnutzung und der analytischen Verantwortlichkeit die Alternative Ihres Standard-Kombinationsschlosses (oder gar kein Schließfach) bei weitem überwiegt. Obwohl die beiden Hauptakteure in der Realtor Lockbox-Arena zwei ausgezeichnete Produkte haben, sind beide nicht zu 100% perfekt. Beide machen einige Dinge ganz gut und haben die Fähigkeiten, die der andere nicht hat. Es wäre toll, sowohl Produkte als auch Konzepte zusammenführen zu können, aber da dies nicht möglich ist, liegt es an jedem einzelnen Maklerverband, zu interviewen und festzustellen, welches Unternehmen für ihn besser "passt". Am Ende des Tages stellen die beiden Unternehmen und die jeweiligen Produkte, obwohl unvollkommen, einen Wettbewerb untereinander dar, der die Produktivität und Innovation hoch hält und gleichzeitig die Preise in Schach hält. Unternehmen wie LockboxSwap helfen dabei, dies weiter zu tun, indem sie den Präzedenzfall für eine Branche erfinden und schaffen, die es bisher noch nicht gab, die aber in der Lage ist, Maklerprofis eine kostengünstige Alternative anzubieten, wenn es um ihre Schließfachanforderungen geht.

Egal was passiert, es ist offensichtlich, dass sich die Branche in die richtige Richtung bewegt; Wir erleben technologische Fortschritte, die Maklerprofis dabei helfen, ihre Arbeit besser und effizienter zu erledigen, und es ist interessant zu sehen, was in naher Zukunft und langfristig die Norm sein wird. Im Moment sollten Maklerprofis darauf vertrauen, dass unsere heutige Position zwar großartig ist, die Zukunft jedoch nur noch heller wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael Justin Wolf

Verkauf von Immobilien ohne Immobilienmakler

Ich werde meine Immobilie ohne Makler verkaufen. Dieser Refrain wird heutzutage immer häufiger gehört, da sich der Internet- und Immobilienmarkt über die Maklertransaktion hinaus entwickelt.

FSBO ist eine Abkürzung für "Verkauf durch den Eigentümer". Der Verkauf als FSBO bietet zahlreiche Vorteile. Mit Immobilienprovisionen von sechs Prozent möchten Sie sofort Zehntausende von Dollar an Provisionen einsparen. Wenn Sie dies aus irgendeinem Grund nicht verführt, können Sie die Einsparungen nutzen, um die Preise für ähnliche Häuser in Ihrer Region zu unterbieten. Dies wird Ihr Haus schnell vom Markt entfernen und Sie mit Ihrem Leben weitermachen lassen.

Der Schlüssel zum Verkauf Ihrer Immobilie ist vorbereitet zu sein. Zunächst müssen Sie den Wert der Immobilie ermitteln, indem Sie sich Vergleiche in Ihrer Nähe ansehen oder einen Online-Bewertungsservice ausprobieren. Sobald Sie den Wert im Auge haben, müssen Sie feststellen, ob dies akzeptabel ist. Sie müssen auch bestimmen, was Sie wirklich bereit sind, als Verkaufspreis zu akzeptieren, sobald das Feilschen abgeschlossen ist. Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihr Endergebnis kennen und bleiben Sie dabei.

Der nächste Schritt besteht darin, die Immobilie online auf einer FSBO-Site aufzulisten. Über 70 Prozent der Hauskäufer finden ihre Immobilien jetzt online, da sie erkennen, dass es nicht notwendig ist, endlos herumzufahren und sich Häuser anzusehen, an denen sie interessiert sein könnten oder nicht. Wenn sie online gehen, können sie sehen, was jedes Haus bietet, und dann die entsprechenden besuchen Eigentum.

Angesichts der Nutzung des Internets durch Käufer ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um Bilder mit Ihren Angeboten hochzuladen. Sie werden nur dann Interesse wecken, wenn die Käufer die Immobilie tatsächlich sehen können. Auf jeder Website können Sie digitale Fotos hochladen, und das sollten Sie auch tun. Achten Sie darauf, so viel wie möglich von der Immobilie zu zeigen, damit Sie Leads generieren können, die wirklich am Kauf interessiert sind.

Verkäufer fragen sich, ob sie zu Recht glauben, dass sie ihre Immobilie ohne Makler verkaufen können. Mit der Internetrevolution ist es einfach, dies zu tun und Tonnen von Provisionen zu sparen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Raynor James

So verkaufen Sie Ihr Haus ohne Makler

1.Was ist mein Haus wert – dies ist einer der wichtigsten Aspekte, um einen Privatverkauf abzuschließen. Während die meisten Makler ein vernünftiges Verständnis des Marktes haben, muss sich der private Verkäufer weiterbilden. Dies kann durch erfolgen

ein. Besuchen Sie offene Häuser mit ähnlichen Eigenschaften wie Sie in Bezug auf die Anzahl der Schlafzimmer, Badezimmer und die Grundstücksgröße und an derselben geografischen Lage wie Sie. Besuchen Sie mindestens fünf Immobilien. Wenn Sie den Wert aller Immobilien addieren und mit der von Ihnen recherchierten Zahl tauchen, erhalten Sie den Durchschnittswert von Immobilien mit ähnlichen Attributen wie Ihre Verkaufsfläche. Standort, Ansichten, Aspekte und einzigartige Merkmale erhöhen Ihren Immobilienwert immer um einige Prozentpunkte.

b. Lassen Sie eine professionelle Immobilienbewertung durchführen. Wenn Sie sich an Ihre Bank wenden und deren Bewertungsdienste in Anspruch nehmen, erhalten Sie die Bewertung zu einem Abzinsungssatz, der in Australien bei ein paar hundert Dollar liegt. Sie sollten dies in Verbindung mit Ihrer Marktforschung verwenden.

2. Real Estate Legal's – Wenden Sie sich an einen Anwalt oder Sachbearbeiter, um alle rechtlichen Aspekte des Hausverkaufs zu untersuchen. In Australien gibt es in jedem Bundesstaat unterschiedliche Gesetze darüber, wer den rechtlichen Aspekt Ihres Immobilienverkaufs verwalten kann. Organisieren Sie diesen Aspekt, bevor Sie Ihr Haus zum Verkauf anbieten. Dieser Aspekt ist auch deshalb wichtig, weil Sie bei der Anforderung einer Anzahlung von Ihrem Käufer die Anzahlung auf das Treuhandkonto Ihres Anwalts einzahlen lassen können.

3. Vorbereitung Ihres Hauses für den Verkauf – Regel eins hier ist, aufzuräumen und Unordnung zu beseitigen. Die Leute wollen ein Haus sehen, das geräumig, frisch, sauber und ordentlich ist.

ein. Keine Unordnung bedeutet mehr Platz. Küchen und Bäder sind gute Verkaufsaspekte des Immobilienverkaufs. Ein massiver Frühjahrsputz ist der Weg, um keine Gefangenen zu machen. Wenn Sie es seit 6 Monaten nicht mehr benutzt haben, werden Sie es wahrscheinlich nie so wegwerfen oder spenden. Gehen Sie von Raum zu Raum und säubern Sie den Schrank und die Lagerbereiche von Dingen, die nicht benutzt wurden. Die Leute wollen Platz, also müssen Sie Ihr Haus so präsentieren.

b. Entfernen Sie Schmutz und Schmutz von Küchenrückwänden, Tischplatten und Badezimmeroberflächen. Stellen Sie sicher, dass Öfen und Öfen makellos sind.

c. Reinigen Sie Böden und Wände von Flecken.

d. Stellen Sie Ihr Anwesen an offenen Häusern mit frischen Blumen im Hauptschlafzimmer, einer Obstschale mit frischem Obst in der Küche, flauschigen Handtuchsets im Badezimmer und Topfpflanzen in der Nähe des Eingangs auf.

4. Verkauf des Hauses Privater Spielplan – Erstellen Sie eine Liste der Dinge, die getan werden müssen, und Zeitpläne, um diese zu verarbeiten. Geben Sie einen Starttermin für Marketing und Tag der offenen Tür sowie einen voraussichtlichen Fertigstellungstermin für Ihren Immobilienverkauf an und wann Sie räumen möchten.

5. Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer Marketing – Menschen nutzen immer noch eine Vielzahl von Medien, um Immobilien zu recherchieren und zu kaufen. Dazu gehören Flyer, Zeitungswerbung, Schilder, soziale Netzwerke (Mundpropaganda) und Internet (Immobilienportale und Suchmaschinen). Professionelle Vermarkter und von Nielsen Research durchgeführte Untersuchungen unterstützen die Bedeutung der Integration von Print und Medien für die Beschaffung von Immobilienkäufern.

Ein wesentlicher Bestandteil davon ist, dass Ihre Fotos professionell für Ihre Werbung erstellt werden. Der Kauf von Immobilien erfolgt in vielen Fällen mit Emotionen. Indem Sie Ihre Immobilie mit professionell aufgenommenen Fotos präsentieren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Bestes geben, um Käufer anzulocken. Wenn Sie keinen Zugang zu einem professionellen Fotografen haben, bieten Selling My House einige hervorragende Tipps, um Fotos wie ein Profi in ihrem Bildungszentrum zu machen.

Verwenden Sie Ihre Fotos in all Ihren Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer-Marketing, einschließlich Farbfoto-Hausschild, Flyer zum Verkauf von Immobilien, die in Ihre Region geliefert werden, Farbfoto-Pressewerbung, Online-Angebote, Suchmaschinenmarketing und Immobilienmarketing-Video.

6. Lesen Sie ein wenig über Verkauf und Verhandlung – dies ermöglicht es Ihnen, den Käufer besser zu verstehen und die Werkzeuge bereitzustellen, um einen schnelleren Immobilienverkauf und den von Ihnen gewünschten Preis zu erzielen

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jay G Smith

Kostenersparnis und Komfort bei der Auflistung von Pauschalgebühren

Wussten Sie, dass Sie durch Flat Fee Listing buchstäblich Geld sparen können, anstatt 6% an einen Immobilienmakler zu zahlen? Wenn Sie Ihr Haus schnell verkaufen möchten, ohne Tausende von Dollar an einen Makler zahlen zu müssen, ist dies definitiv eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten. Abgesehen davon, dass Sie die Vorteile des Verkaufs als For Sale by Owner oder FSBO genießen, können Sie Ihr Haus im MLS oder Multiple Listing Service eintragen lassen, einer Datenbank, die von allen lokalen Maklern gemeinsam genutzt wird.

Heutzutage gilt die Auflistung von Pauschalgebühren als die schnellste, kostensparendste und effizienteste Möglichkeit, Ihre Immobilie zu verkaufen. Nicht viele Menschen wissen, dass sie mit dieser Option mehr Geld sparen können. Der wichtigste Vorteil beim Verkauf Ihres Hauses als For Sale by Owner ist, dass Sie vermeiden können, riesige Maklerprovisionen in Höhe von etwa 6% bis 7% des Verkaufspreises Ihrer Immobilie zu zahlen. Mit dieser Option müssen Sie nur eine einmalige Gebühr zahlen, die normalerweise zwischen 299 und 400 US-Dollar liegt, damit Ihr Haus in der MLS aufgeführt wird, damit alle Makler in Ihrer Nähe und andere, die möglicherweise potenzielle Käufer haben, wissen, dass Ihre Immobilie in Frage kommt Verkauf.

Fast 90% aller im Land verkauften Immobilien sind ein Produkt der MLS-Listung. Deshalb die Multiple Listing Service wird allgemein als Immobilienmarkt angesehen, da Makler diese Datenbank beim Verkauf und Kauf eines Eigenheims nutzen. Sobald Sie Ihr Haus in dieser Datenbank aufgeführt haben, können Makler mit potenziellen Käufern leichter erkennen, dass Ihre Immobilie zum Verkauf steht.

Warum benötigen Sie eine Pauschalgebühr, damit Ihr Haus in der MLS aufgeführt wird? Der Grund dafür ist, dass nur ein lizenzierter Immobilienmakler, der Zugriff auf die Datenbank hat, Ihre Immobilie anmelden kann. Dies unterscheidet sich von der Schaltung einer Anzeige im Bereich Kleinanzeigen einer Zeitung. Die meisten Unternehmen, die Dienstleistungen anbieten, um Ihre Immobilie in die Datenbank aufzunehmen, sind dafür verantwortlich, Ihre Immobilieninformationen auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Ihre Immobilie bereits verkauft oder unter Vertrag steht, muss ihr Status in der MLS aktualisiert werden und darf nicht Aktiv anzeigen.

Stellen Sie sich also vor, wie viel Geld Sie sparen können, wenn Sie Ihr Haus verkaufen. Wenn ein Makler Sie wegen der Immobilie kontaktiert, können Sie 2% bis 3% Provision für den Vertreter des Käufers zahlen, die anderen 3% jedoch für sich behalten. Dies sind buchstäblich Tausende von Dollar, die Sie sparen können, ohne einen eigenen Makler zu haben. Und wenn Sie sich entscheiden, Ihr Angebot vorzeitig zu stornieren, besteht keine Gefahr, dass Sie eine Maklerprovision zahlen. Sparen Sie also Geld und erleben Sie den Komfort, Ihre Immobilie schnell über die Flat Fee Listing zu verkaufen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Brian A Davis

FSBO – So bereiten Sie Ihr Haus für den Verkauf vor

Hast du das gehört? Laut Marktexperten sind die Preise für Häuser in Phoenix für 2005 jeden Monat um 5% gestiegen! Einige sagen sogar voraus, dass der Preis für Wohnimmobilien für das kommende Jahr um weitere 10% steigen könnte. Der Mangel an Häusern für den Verkauf und die immer noch relativ niedrigen Zinspreise führen dazu, dass die Preise für Häuser nicht nur hier in Phoenix, sondern landesweit eskalieren. Was bedeutet das? Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Haus zu verkaufen, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als die Gegenwart. Spring auf den Zug!

Okay, großartig, sagst du? Ich werde ein Schild kaufen, das vom Eigentümer zum Verkauf angeboten wird, es im Vorgarten ausstellen und an diesem Wochenende ein Tag der offenen Tür veranstalten. Ich sollte mein Haus bis Ende nächster Woche verkaufen lassen! Nun, zwei Monate später befindet sich das Verkaufsschild des Eigentümers immer noch vorne und Sie haben keinen Käufer. Denken Sie nicht, dass der Verkauf eines Hauses ein Kinderspiel ist, nur weil es an zum Verkauf stehenden Häusern mangelt. Es kann nicht so einfach sein, wie Sie denken. Anstatt einen Makler zu benutzen, sind Sie entschlossen, das Haus selbst zu verkaufen. Das ist in Ordnung und möglich. Die Leute machen es die ganze Zeit; Was sind jedoch einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, Ihr Haus für den Verkauf vorzubereiten? Ich habe die Recherche durchgeführt und vier Tipps zu minimalen Kosten bei der Vorbereitung Ihres Verkaufs gefunden:

1. Aufräumen. Der erste Eindruck ist immer der bleibende. Sie möchten, dass potenzielle Käufer beeindruckt sind, sobald sie Ihr Haus von der Straße aus entdecken. Alles, vom Hof ​​über die Fenster bis hin zu jedem Raum im Inneren, sollte blitzsauber sein. Und wenn Sie eine Sammlung von mehreren Sammlungen von Dingen haben, lenkt dies den Käufer ab und nimmt Ihnen wirklich die Schönheit Ihres Hauses. Wenn Sie sich nicht von diesen Gegenständen trennen können, packen Sie sie in Kartons ein. Ein potenzieller Käufer wird nicht von ein paar verpackten Kisten im Haus beleidigt. Sie erwarten höchstwahrscheinlich, dass Sie sich trotzdem auf einen Umzug vorbereiten.

2. Desodorieren. Dies geht Hand in Hand mit der Reinigung Ihres Hauses und der Beseitigung der Unordnung. Wenn Ihr Haus riecht, wird es nicht verkauft. Wenn das Haus eine Weile leer stand, gibt es für einen potenziellen Käufer nichts Beleidigenderes als den Geruch von Mehltau. Bitte kümmern Sie sich um den Mehltau, bevor Sie das Haus zeigen. Und Sie Tierhalter, verstehen, dass Ihre kostbaren kleinen Haustiere, die Sie drinnen halten, nicht geruchsneutral sind. Sie haben sich gerade an den Geruch gewöhnt. Ein potenzieller Käufer wird die Haustierbestellung sofort abholen. Gleiches gilt für Zigaretten.

3. Malen Sie das Haus neu. Okay, vielleicht haben Sie eine blaue Küche, ein orangefarbenes Wohnzimmer und ein rotes Badezimmer genossen. Aber Ihr potenzieller Käufer ist möglicherweise nicht so innovativ. Experten sind sich einig, dass neutrale Farben am besten zur Präsentation Ihres Hauses geeignet sind. Schauen Sie sich auch die Dekorationen an der Wand noch einmal an. Entfernen Sie alles, was für Ihren potenziellen Käufer anstößig sein könnte.

4. Umarme die Sonne. Die Phoenix-Hitze interessiert mich nicht besonders, aber ich liebe die Sonne. Es symbolisiert Lachen, Glück, Helligkeit, Dinge, die optimistisch und positiv sind. Öffne die Jalousien und den Vorhang in deinem Haus und lass den Sonnenschein herein!

Denken Sie daran, Sie möchten den potenziellen Käufer beeindrucken. Wenn Sie diese vier einfachen Tipps befolgen, können Sie dem Spiel einen Schritt voraus sein, indem Sie die Zeit reduzieren, die für den Verkauf Ihres Hauses erforderlich ist. Wenn Sie jedoch nicht die Zeit haben, das Haus selbst zu verkaufen, und nicht möchten, dass ein Makler teuer wird, besuchen Sie bitte meine Website, um den kostenlosen Bericht "Verkaufen Sie Ihr Haus in sieben (7") zu lesen ) Tage um [http://www.adpropertyconsultants.com].

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Andrea Groves

Warum benötigen Immobilienmakler Websites?

In den letzten zehn Jahren hat das Internet die Art und Weise, wie Menschen Häuser kaufen, und die Art und Weise, wie Immobilienmakler und Makler Geschäfte machen, verändert. Das Internet erleichtert es Käufern von Eigenheimen, schnell Listen verfügbarer Immobilien in ihrer Umgebung zu sortieren und ihnen eine Kombination aus schriftlichen Informationen, Fotos und virtuellen Touren zur Verfügung zu stellen. Große nationale Immobilienfirmen wie Realtor.com und ReMax betreiben Websites, die den Zugang zu Immobilienangeboten im ganzen Land ermöglichen.

Ein Verbraucher auf dem Markt, der ein neues Haus kauft, kann rund um die Uhr bequem und bequem von zu Hause aus nach verfügbaren Immobilien suchen. Potenzielle Käufer müssen sich nicht mehr an einen Immobilienmakler wenden, um lokale Häuser zu sehen, die der Käufersituation entsprechen. Mit einer einfachen Online-Suche können Käufer von Eigenheimen heute problemlos Immobilienanzeigen für Häuser finden, die ihren Anforderungen entsprechen. In den meisten Situationen können Käufer von Eigenheimen Einzelheiten zur Auflistung abrufen, Fotos des Eigenheims anzeigen und in einigen Fällen eine virtuelle Tour online durchführen, bevor sie sich an einen Immobilienmakler wenden, um eine Besichtigung zu vereinbaren.

Basierend auf einer Studie der National Association of Realtors nutzten 2007 fast 84% aller Käufer von Eigenheimen das Internet, um nach Immobilien zu suchen. Diese Zahl hat sich seit 2001 praktisch verdoppelt und liegt erheblich über den 2% aller Käufer von Eigenheimen, die 1995 das Internet nutzten. Wichtiger ist die Tatsache, dass fast 82% dieser Käufer einen Immobilienmakler für den Abschluss ihres Kaufs verwendeten.

Diese Zahlen zeigen, wie notwendig es ist, dass Immobilienmakler und Makler online sichtbar sind. Wenn ein zukünftiger Käufer von Eigenheimen online eine Immobilie von Interesse findet, ist es wichtig, dass er den Listing Agent schnell über dieselbe Seite oder über die Website des Maklers kontaktieren kann.

Eine der größten Online-Immobilienressourcen ist Realtor.com. Diese Internetseite wird von der National Association of Realtors betrieben. Realtor.com bietet über zwei Millionen Immobilienanzeigen. Eine der Funktionen, die Realtor.com bietet, ist die Möglichkeit, Kontaktinformationen und einen Link zur Website der Listing Agents bereitzustellen. Realtor.com ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie das Internet als gut formatiertes Marketing- und Produktpräsentationstool verwendet werden kann.

Online-Marketing für Immobilienmakler

Auf dem heutigen Markt ist es erforderlich, dass jeder Immobilienmakler oder Makler über eine persönliche Internetseite verfügt, die einem zukünftigen Kunden zumindest die Kontaktinformationen des Maklers zur Verfügung stellt. Anspruchsvollere Internetseiten können häufig einfach eingerichtet werden, um zusätzliche Auflistungsinformationen und Bilder der verfügbaren Immobilien bereitzustellen. Jede Website sollte Telefonnummern, Büroadresse und E-Mail-Adresse für den Agenten enthalten. Denken Sie daran, dass der Schlüssel zu einer erfolgreichen Immobilienwebsite darin besteht, dem Käufer von Eigenheimen die Kontaktaufnahme mit dem Immobilienmakler zu erleichtern.

Ein weiterer herausragender Weg, um ein Immobiliengeschäft zu fördern, ist ein Blog. Blog ist die Abkürzung für "Weblogs" und eines der effizientesten Online-Marketing-Tools. In einem Blog können Sie Ihren lokalen Markt oder bestimmte Angebote diskutieren und eine Methode bereitstellen, um sich selbst zu vermarkten und Ihre Gedanken zur Immobilienbranche auszutauschen.

Social Networking oder Web 2.0-Websites sind das neueste Online-Marketing-Phänomen, das heute in vielen Geschäftsbereichen aufgetreten ist. Soziale Online-Netzwerke werden in der Immobilienbranche immer beliebter.

Was ist Social Networking?

Online Social Networking ist eine internetbasierte Community, die es Menschen mit ähnlichen Interessen ermöglicht, miteinander zu diskutieren, Kontakt aufzunehmen und zu interagieren. Mitglieder dieser sozialen Netzwerke können Nachrichten an andere Mitglieder senden, chatten, Videos posten, Dateien teilen und in Blogs posten. Einige der beliebtesten Social-Networking-Sites sind Twitter, LinkedIn, MySpace, Real Estate Voices und Zolve

Hosting Ihrer Website

Unabhängig von den geplanten Marketingmethoden benötigen Sie eine professionelle, informative Website, die Käufer und Immobilienmakler miteinander verbindet. Für einen Makler ist es wichtig, Folgendes bei der Auswahl eines Webhosting-Unternehmens zu berücksichtigen.

Welche Art von Website planen Sie zu entwickeln? Planen Sie eine einfache Broschürenseite, die nur Informationen enthält, oder eine, die Auflistungen und virtuelle Touren oder einen Blog bietet? Wenn Sie Kunden virtuelle Touren durch Ihre Immobilienanzeigen anbieten möchten, sollten Sie einen Webhost auswählen, der die Technologie hinter "virtuellen Touren" versteht und Webhosting-Pläne anbietet, die die Funktionen und die Bandbreite bieten, mit denen sie in die Website aufgenommen werden können.

Wenn Sie ein Webhosting-Unternehmen in Betracht ziehen, sollten Sie sich zunächst ansehen, wo Ihr Online-Geschäft in Zukunft sein soll. Schauen Sie sich Dinge an, wie viel Verkehr erwarten Sie? Wie viele Websites planen Sie zu erstellen? Welche Art von Serversoftware werden Sie verwenden? Benötigen Sie eine dedizierte IP-Adresse? Sobald Sie Ihre Anforderungen festgelegt haben, können Sie sich mit Webhosting-Unternehmen befassen.

Im Allgemeinen bietet eine erfolgreiche Immobilienwebsite potenziellen Käufern auch mehr Informationen zu einer Immobilie, als über die nationale MLS-Liste verfügbar ist. Die Website des Maklers sollte umfassend und persönlich sein und den Kunden so viele Optionen wie möglich bieten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Steve L Wilson

Tipps zur Vermarktung Ihres Hauses

Der Online-Verkauf eines Eigenheims ist für einen Eigentümer die einfachste Möglichkeit, sein Eigenheim selbst zu verkaufen. Wie bei jeder Art von Verkauf erfordert auch der Online-Verkauf ein umfassendes Marketing. Marketingtechniken, die verwendet werden, um den Zielmarkt zu erreichen, helfen beim schnellen Verkauf der Immobilie.

Effektive Marketingtechniken sind solche, die das Geschäft für den Käufer lukrativ erscheinen lassen. Online-Einrichtungen bieten dem Verkäufer viel Flexibilität bei der Vermarktung der Immobilie. Man sollte diese Einrichtungen jedoch nutzen, um die Merkmale der Immobilie auf attraktive Weise hervorzuheben.

Hier sind einige nützliche Tipps für die Vermarktung eines Hauses:

1. Immobilienportale ermöglichen es dem Verkäufer, Beschreibungen über die Immobilie zu veröffentlichen. Im Allgemeinen gibt es keine Beschränkung für die Anzahl der Wörter, die verwendet werden können. Es ist jedoch vorteilhaft, nicht über Bord zu gehen und lange Beschreibungen zu schreiben. Sie sollten eine kurze, genaue Beschreibung der Immobilie schreiben. Dies liegt daran, dass die potenziellen Kunden das Interesse an ausführlichen Beschreibungen verlieren und sich möglicherweise dafür entscheiden, über eine andere Immobilie zu lesen.

Was sollten Sie in die Beschreibung des Hauses aufnehmen?

• Lage des Hauses

• Anzahl der Schlafzimmer

• Anzahl der Badezimmer

• Quadratfuß Fläche

• Highlights wie die Art des Fußbodens, wenn Küchenspülen aus Stahl bestehen oder andere Merkmale usw.

• Sie sollten auch hervorheben, ob sich das öffentliche Verkehrssystem in der Nähe befindet.

• Es ist auch vorteilhaft, nahe gelegene Einkaufszentren, Schulen usw. zu erwähnen.

Die Beschreibung sollte so formuliert sein, dass die Suchenden leicht relevante Informationen finden können.

2. Sie können eine Reihe von Bildern auf der Website veröffentlichen. Sie sollten darauf achten, attraktive Bilder mit einer angemessenen Beleuchtung des Hauses aufzunehmen. Sie können auch eine Heiminszenierung in Betracht ziehen, bevor Sie die Fotos aufnehmen. Fotos sollten von Aussichtspunkten aus aufgenommen werden, damit das Haus geräumig aussieht.

3. Die Online-Auflistung bietet Ihnen die Möglichkeit, einen virtuellen Rundgang durch die Immobilie zu veröffentlichen. Dies ermöglicht dem Suchenden, sich ein Bild von dem Haus zu machen. Bevor Sie das Video aufnehmen, sollten Sie sicherstellen, dass das Haus attraktiv aussieht. Dafür ist es wichtig, das Haus übersichtlich zu gestalten und zu organisieren. Home-Staging hilft auch dabei, die Attraktivität des Hauses zu steigern.

4. Obwohl der Trend dahin geht, dass Käufer Immobilien online suchen, hilft es, auch in der Zeitung zu werben.

5. Sie können auch E-Flyer verteilen.

6. Sie können in Ihrem Garten 'Home for Sale'-Bretter aufstellen.

7. Sie können direkte Mails an Nachbarn, Käuferagenten und an Käufer an anderen Standorten senden.

Obwohl nicht erschöpfend, sind dies einige nützliche Hinweise, die bei der effektiven Vermarktung einer Immobilie helfen. Darüber hinaus können Sie Ihre Kreativität nutzen, um Ihr Zuhause zu vermarkten. Durch effektives Marketing können Sie Ihre Immobilie ohne Makler verkaufen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Gewinne zu steigern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Kanika Saxena

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close