Unternehmensbewertung für die Erbschaftsteuer

Unternehmensbewertung für die Erbschaftsteuer

Jetzt kaufen

Broschiertes Buch
Einzigartige Orientierungs-Hilfe für die Praxis: Das passende Bewertungsverfahren auswählen und sicher anwenden! Mit dem Erbschaftsteuerreformgesetz hat die komplexe Materie der Unternehmensbewertung Einzug in die Steuerberatungspraxis gehalten. Zwar bietet der Gesetzgeber eine Auswahl von Bewertungsverfahren an, mit welchen der gemeine Wert des Unternehmens ermittelt werden soll. Die praktische Verfahrenswahl gestaltet sich für den Steuerberater und den Steuerpflichtigen allerdings als schwieriges Entscheidungsproblem. Hier setzt die vorliegende Neuerscheinung an. Der Autor führt Sie durch das Dickicht der Fachbegriffe und erklärt die einzelnen Bewertungsverfahren. Die Ergebnisse der Bewertung haben bei alldem nicht nur Bedeutung für die Erbschaftsteuer, sondern auch für die zivilrechtliche Seite des Erbfalls. Verbindlich sind die neuen Bewertungsregeln nunmehr auch für die Ertragsteuern. Die praxisgerechte Aufbereitung mit vielen Beispielen, Übersichten und Abbildungen erleichtert das Verständnis und hilf Ihnen dabei, die Konsequenzen einer Verfahrenswahl abzuschätzen. Die detaillierte Auseinandersetzung mit der gängigen Rechtsprechung und mit wichtigen Beiträgen zur Unternehmensbewertung gibt zusätzliche Sicherheit. Aus dem Inhalt: Einführung. Grundlagen der Unternehmensbewertung. Unternehmensbewertung gemäß Erbschaftsteuerreformgesetz.













Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg