Holzschutz: Holzkunde – Pilze und Insekten – Konstruktive und chemische Maßnahmen – Technische Regeln – Praxiswissen

Holzschutz: Holzkunde - Pilze und Insekten - Konstruktive und chemische Maßnahmen - Technische Regeln - Praxiswissen

Jetzt kaufen

Holzkunde – Pilze und Insekten – Konstruktive und chemische Maßnahmen – Technische Regeln – Praxiswissen
Broschiertes Buch
Gewusst wie – Holz sicher Schützen

Holzschutz soll eine Wertminderung oder eine Zerstörung des Holzes durch den Befall von Schadorganismen oder Umwelteinflüsse verhüten und eine möglichst lange Gebrauchsdauer sicherstellen. Holzschutz sorgt dafür, dass der Baustoff Holz nicht zu schnell und ungewollt in seine Ausgangsprodukte zerlegt wird. Ein den Erfordernissen angepasster Holzschutz ist somit nicht nur von ökonomischer Wichtigkeit, sondern erfüllt auch eine wichtige ökologische Funktion.

Holzschutz sehen und verstehen

In verständlicher Form sind in diesem Lehrbuch alle wichtigen Aspekte des vorbeugenden und bekämpfenden Holzschutzes zusammengestellt und verständlich aufbereitet. Neben den naturwissenschaftlichen Grundlagen zum Holz werden die in der Praxis vorwiegend anzutreffenden Holzschädlinge bildlich vorgestellt und charakterisiert.

Lehrbuch, Ratgeber und Nachschlagewerk

Neben der Beschreibung von Pilzen und Insekten stehen die sich daraus ergebenden Erkenntnisse zum Schutz des Holzes im Mittelpunkt der Betrachtungen. Dabei werden die aktuellen gesetzlichen, normativen und technischen Regelungen berücksichtigt. Weiterhin werden grundlegende Hinweise zur Schadensdiagnose und Maßnahmen zur Schadensbeseitigung aufgezeigt und bewertet. Es richtet sich daher an Auszubildende und Studenten und auch an Architekten, Bauingenieure, Bauausführende sowie Sachverständige im Holz- und Bautenschutz. Es soll eine nützliche Hilfe zur Klärung der alltäglichen holzschutztechnischen Herausforderungen sein.













Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg